AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Forschungen zur Geschichte des Nahostkonflikts - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Masterseminar Veranstaltungsnummer 51485
Semester SoSe 2015 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfristen - Eine Belegung ist online erforderlich

Termine

Gruppe 1 iCalendar Export iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
iCalendar Export Mi. 10:00 bis 12:00 wöch von 15.04.2015 
Einzeltermine anzeigen
Universitätsgebäude am Hegelplatz - 1.405 Dorotheenstraße 24 (DOR 24) - (Seminar- und Unterrichtsraum)   findet statt   03.06.2015:  20
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich

Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Master of Arts  Alte Geschichte Hauptfach ( POVersion: 2012 )     -  
Master of Arts  Alte Geschichte Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )     -  
Master of Arts  European History Hauptfach ( POVersion: 2012 )     -  
Master of Arts  European History Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )     -  
Master of Education (2)  Geschichte 1. Fach ( POVersion: 2007 )     -  
Master of Education (2)  Geschichte 1. Fach ( POVersion: 2010 )     -  
Master of Education (1)  Geschichte 1. Fach ( POVersion: 2010 )     -  
Master of Education (1)  Geschichte 2. Fach ( POVersion: 2007 )     -  
Master of Education (2)  Geschichte 2. Fach ( POVersion: 2007 )     -  
Master of Arts  Geschichte Hauptfach ( POVersion: 2007 )     -  
Master of Arts  Geschichte Hauptfach ( POVersion: 2011 )     -  
Master of Arts  Geschichtswissenschaften Hauptfach ( POVersion: 2011 )     -  
Master of Arts  Geschichtswissenschaften Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )     -  
Master of Arts  Mod. Europ. Geschichte Hauptfach ( POVersion: 2012 )     -  
Master of Arts  Mod. Europ. Geschichte Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )     -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Philosophische Fakultät, Institut für Geschichtswissenschaften
Inhalt
Kommentar In diesem Seminar sollen Forschungsbeiträge zur Geschichte des Nahostkonflikts intensiv gelesen werden. Das heißt dass zunächst die historischen Ereignisse, um die es im jeweiligen Text geht, erörtert und Fragen zu den Ereignissen geklärt werden, damit auf dieser Grundlage neuere Forschungsthesen diskutiert werden können. Da ein großer Teil der Texte nur in englischer Sprache vorliegt, wird die Bereitschaft zur Lektüre in Englisch vorausgesetzt. Ziel ist es, über eine Konfliktgeschichte hinaus die Vielfalt verschiedener Interpretationen zu vermitteln und dabei jeweils den persönlichen Standpunkt des Autors bzw. der Autorin zu berücksichtigen. Die Lektüre erstreckt sich zudem auf historiografiegeschichtliche Texte, die den Konflikt aus einer Metaperspektive heraus deuten.
Literatur Kenneth W. Stein, A Historiographic Review of Literature on the Origins of the Arab-Israeli Conflict, in: American Historical Review  96 (1991), Nr. 5, S. 1450-1465; Baruch Kimmerling, Academic History Caught in the Cross-Fire: The Case of Israeli-Jewish Historiography, in: History and Memory 7 (1995), Nr. 1, S. 41-65.

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2015. Aktuelles Semester: SoSe 2017.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin