AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Pedagogic Grammar: Measuring and Evaluating Learner Outcomes - Detailseite

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Übung Veranstaltungsnummer 5250085
Semester WiSe 2013/14 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache englisch
Belegungsfrist Es findet keine Online-Belegung über AGNES statt!
Veranstaltungsformat Präsenz

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Mi. 12:00 bis 14:00 wöch Universitätsgebäude am Hegelplatz - 1.502 Dorotheenstraße 24 (DOR 24) - (Unterrichtsgroßraum)   findet statt     15
Fr. 10:00 bis 12:00 wöch Universitätsgebäude am Hegelplatz - 1.302 Dorotheenstraße 24 (DOR 24) - (Medienunterstützter Unterricht)   findet statt     15
Gruppe 1:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Davies, Michael , M.A.
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Master of Education (1)  Englisch 1. Fach ( POVersion: 2007 )   -  
Master of Education (1)  Englisch 2. Fach ( POVersion: 2007 )   -  
Master of Education (1)  Englisch 1. Fach ( POVersion: 2010 )   -  
Master of Education (2)  Englisch 1. Fach ( POVersion: 2007 )   -  
Master of Education (2)  Englisch 2. Fach ( POVersion: 2007 )   -  
Master of Education (2)  Englisch 1. Fach ( POVersion: 2010 )   -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät, Institut für Anglistik und Amerikanistik
Inhalt
Kommentar

In this course students will take a critical look at conventional methods of assessment in foreign language education and consider how traditional definitions of 'grammatical' competence and L2 'knowledge' used in language testing have been extended to allow for learner-related factors. Students will investigate the various causes and types of errors in pupils’ interlanguage and consider how spoken and written output may be influenced by test format and task type. Key concerns throughout the course will be how to make testing as valid and reliable as possible and how to provide appropriate feedback to enable pupils to learn from errors. Final assessment will take the form of a 90-minute 'Klausur’ involving linguistic and didactic analysis of pupil errors made in different test settings

Maximal 15 Teilnehmer.

 Interested students should register by  Thursday, 10th October 2013 using the MA Education Sprachpraxis Form available on the departmental website / Applied Language Studies Section.

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2013/14. Aktuelles Semester: SoSe 2024.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin