AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Religion und Politik in der Demokratie: Rousseau, Tocqueville und Habermas - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Proseminar Veranstaltungsnummer 53034
Semester WiSe 2013/14 SWS 2
Rhythmus jedes Semester Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfristen - Eine Belegung ist online erforderlich

Termine

Gruppe 1 iCalendar Export iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
iCalendar Export Di. 16:00 bis 18:00 wöch
Einzeltermine anzeigen
Institutsgebäude - 003 Universitätsstraße 3b (UNI 3) - (Unterrichtsraum)   findet statt    
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Cavuldak, Ahmet , Dr. phil.
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Bachelor of Arts  Sozialwissenschaften Beifach ( POVersion: 2005 )   -  
Bachelor of Science  Sozialwissenschaften Beifach ( POVersion: 2005 )   -  
Bachelor of Science  Sozialwissenschaften Beifach ( POVersion: 2006 )   -  
Bachelor of Arts  Sozialwissenschaften Beifach ( POVersion: 2006 )   -  
Bachelor of Arts  Sozialwissenschaften Beifach ( POVersion: 2011 )   -  
Bachelor of Science  Sozialwissenschaften Beifach ( POVersion: 2011 )   -  
Bachelor of Arts  Sozialwissenschaften Monobachelor ( POVersion: 2002 )   -  
Bachelor of Arts  Sozialwissenschaften Monobachelor ( POVersion: 2006 )   -  
Bachelor of Arts  Sozialwissenschaften Monobachelor ( POVersion: 2011 )   3/5  -  
Programmstudium-o.Abschl.  Sozialwissenschaften Programm ( POVersion: 1999 )   -  
Bachelor of Science  Sozialwissenschaften Zweitfach ( POVersion: 2005 )   -  
Bachelor of Arts  Sozialwissenschaften Zweitfach ( POVersion: 2005 )   -  
Bachelor of Arts  Sozialwissenschaften Zweitfach ( POVersion: 2006 )   -  
Bachelor of Science  Sozialwissenschaften Zweitfach ( POVersion: 2006 )   -  
Bachelor of Arts  Sozialwissenschaften Zweitfach ( POVersion: 2011 )   3/5  -  
Bachelor of Science  Sozialwissenschaften Zweitfach ( POVersion: 2011 )   3/5  -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät, Institut für Sozialwissenschaften
Inhalt
Kommentar

Die Frage nach dem rechten Verhältnis von Religion und Politik im demokratischen Verfassungsstaat ist von dauernder Brisanz und Aktualität. Die politiktheoretischen Überlegungen von Rousseau, Tocqueville und Habermas zur Legitimität der religionspolitischen Ordnung markieren drei wichtige Momente und Etappen in der modernen westlichen Demokratiegeschichte. Die drei Autoren reagieren auf bzw. verarbeiten jeweils unterschiedliche historische Erfahrungen und Herausforderungen. Zunächst sollen die Beiträge der drei politischen Denker systematisch rekonstruiert und im historischen Kontext eingebettet werden, bevor sie dann verglichen und einer kritischen Würdigung unterzogen werden.

Literatur

- Rousseau, Jean-Jacques, 2010: Du contrat social/Vom Gesellschaftsvertrag, Stuttgart, Reclam.

- Rousseau, Jean-Jacques, 1978: Schriften, Zwei Bände (herausgegeben von Henning Ritter), München/Wien, Hanser.

- Tocqueville, Alexis de, 1976: Über die Demokratie in Amerika, München, Deutscher Taschenbuch Verlag.

- Habermas, Jürgen, 2001: Glauben und Wissen, Frankfurt am Main, Suhrkamp.

- Habermas, Jürgen, 2005: Zwischen Naturalismus und Religion, Philosophische Aufsätze, Frankfurt am Main, Suhrkamp.

- Habermas, Jürgen, 2012: Nachmetaphysisches Denken II, Aufsätze und Repliken, Berlin, Suhrkamp.

 

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2013/14. Aktuelles Semester: WiSe 2019/20.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin