AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Europäische Jugendkulturen im 20. Jahrhundert - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Bachelorseminar Veranstaltungsnummer 51432
Semester SoSe 2012 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfristen - Eine Belegung ist online erforderlich
Veranstaltungsformat keine Angabe

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Mi. 16:00 bis 18:00 wöch 18.04.2012 bis 14.07.2012  Institutsgebäude - 5007 Friedrichstraße 191 (FRS191) - (Büroräume allgemein)   findet statt     30
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Weinhauer, Klaus, Professor
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Bachelor of Science  Geschichte Beifach ( POVersion: 2004 )     -  
Bachelor of Arts  Geschichte Beifach ( POVersion: 2004 )     -  
Bachelor of Arts  Geschichte Beifach ( POVersion: 2007 )     -  
Bachelor of Science  Geschichte Beifach ( POVersion: 2007 )     -  
Bachelor of Science  Geschichte Beifach ( POVersion: 2011 )     -  
Bachelor of Arts  Geschichte Beifach ( POVersion: 2011 )     -  
Bachelor of Arts  Geschichte Kernfach ( POVersion: 2004 )     -  
Bachelor of Arts  Geschichte Kernfach ( POVersion: 2007 )     -  
Bachelor of Arts  Geschichte Kernfach ( POVersion: 2011 )     -  
Bachelor of Arts  Geschichte Zweitfach ( POVersion: 2004 )     -  
Bachelor of Science  Geschichte Zweitfach ( POVersion: 2004 )     -  
Bachelor of Science  Geschichte Zweitfach ( POVersion: 2007 )     -  
Bachelor of Arts  Geschichte Zweitfach ( POVersion: 2007 )     -  
Bachelor of Science  Geschichte Zweitfach ( POVersion: 2011 )     -  
Bachelor of Arts  Geschichte Zweitfach ( POVersion: 2011 )     -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Philosophische Fakultät, Institut für Geschichtswissenschaften
Inhalt
Kommentar

Jugend und Jugendkulturen sind nicht nur aktuell, sondern auch historisch umstrittene Themenfelder. Oft werden Jugendkulturen unreflektiert hohe Gefährdungspotenziale zugeschrieben, die durchaus transnationale Gemeinsamkeiten besitzen. Das Seminar widmet sich zum einen grundlegenden Forschungskonzepten (u.a. Generationen, Subkulturen) und einzelnen historischen Phasen. Zum anderen wird den Gefährdungszuschreibungen in grenzüberschreitender Perspektive genauer nachgegangen. Dazu werden konstituierende Elemente der jeweiligen Jugendkulturen analysiert. Zudem wird untersucht, welche Gefahren Jugendlichen bzw. Jugendkulturen durch welche Institutionen zugeschrieben wurden. Im Einzelnen geht es um Arbeiterjugend, Jugend im Widerstand gegen den Nationalsozialismus sowie um die vielfältigen transnationalen Jugendkulturen seit den 1960er Jahren in Deutschland und England, vor allem mit Blick auf Drogen- und Musikkonsum.

Literatur

Ken Gelder, Subcultures. Cultural histories and social practice, London/New York 2007

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2012. Aktuelles Semester: SoSe 2020.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin