AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Widerstand und Widerständigkeit in beiden deutschen Diktaturen - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Bachelorseminar Veranstaltungsnummer 51444
Semester SoSe 2012 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfristen - Eine Belegung ist online erforderlich

Termine

Gruppe 1 iCalendar Export iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
iCalendar Export Di. 12:00 bis 14:00 wöch
Einzeltermine anzeigen
Institutsgebäude - 0305 Hausvogteiplatz 5-7 (HV 5) - (Seminar- und Unterrichtsraum)   findet statt     30
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Kirchhof, Astrid
Weiß, Peter
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Bachelor of Science  Geschichte Beifach ( POVersion: 2004 )     -  
Bachelor of Arts  Geschichte Beifach ( POVersion: 2004 )     -  
Bachelor of Arts  Geschichte Beifach ( POVersion: 2007 )     -  
Bachelor of Science  Geschichte Beifach ( POVersion: 2007 )     -  
Bachelor of Science  Geschichte Beifach ( POVersion: 2011 )     -  
Bachelor of Arts  Geschichte Beifach ( POVersion: 2011 )     -  
Bachelor of Arts  Geschichte Kernfach ( POVersion: 2004 )     -  
Bachelor of Arts  Geschichte Kernfach ( POVersion: 2007 )     -  
Bachelor of Arts  Geschichte Kernfach ( POVersion: 2011 )     -  
Bachelor of Science  Geschichte Zweitfach ( POVersion: 2004 )     -  
Bachelor of Arts  Geschichte Zweitfach ( POVersion: 2004 )     -  
Bachelor of Science  Geschichte Zweitfach ( POVersion: 2007 )     -  
Bachelor of Arts  Geschichte Zweitfach ( POVersion: 2007 )     -  
Bachelor of Science  Geschichte Zweitfach ( POVersion: 2011 )     -  
Bachelor of Arts  Geschichte Zweitfach ( POVersion: 2011 )     -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Philosophische Fakultät, Institut für Geschichtswissenschaften
Inhalt
Kommentar

 

Widerstand gegen den Nationalsozialismus und die SED-Herrschaft stellt eine der zentralen Legitimationsbezüge des demokratischen Systems der Bundesrepublik und seiner politischen Akteure dar. Als Konstante in der deutschen Geschichte von 1933 bis 1989 wurde der Kampf gegen die Diktaturen jedoch von fundamental unterschiedlichen Rahmenbedingungen, Formen, Zielsetzungen und Akteurskonstellationen geprägt. Diese gilt es im Seminar ebenso zu klären wie die grundsätzliche Frage nach der Unterscheidung von Widerstand, Opposition und Resistenz. Neben der historisch-analytischen Spurensuche nach wichtigen Trägern des Widerstandes stehen dabei auch die Beschäftigung mit Problemen des Quellenumgangs sowie die Auseinandersetzung mit Forschungsdebatten zur Deutung und Bewertung von Widerstand und Widerständigkeit auf dem Kursprogramm. Geplant ist überdies eine Exkursion in die Berliner Gedenkstätte Deutscher Widerstand.

 

Literatur

Detlef Schmiechen-Ackermann (Hg.), Anpassung, Verweigerung, Widerstand. Soziale Milieus, Politische Kultur und der Widerstand gegen den Nationalsozialismus in Deutschland im regionalen Vergleich, Berlin 1997.- Peter Steinbach / Johannes Tuchel (Hg.), Widerstand gegen den Nationalsozialismus, Berlin 1994.- Ehrhart Neubert, Geschichte der Opposition in der DDR 1949-1989, Berlin 1997.- Detlef Pollack, Politischer Protest: politisch alternative Gruppen in der DDR, Opladen 2000.- Hermann Weber, Die DDR 1945-1990, 4. Aufl., München 2006.

 

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2012. Aktuelles Semester: WiSe 2017/18.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin