AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Von der Handschrift zur digitalen Veröffentlichung - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Studienprojekt Veranstaltungsnummer 5210089
Semester SoSe 2012 SWS 2
Rhythmus jedes Semester Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist - Eine Belegung ist online erforderlich

Termine

Gruppe 1 iCalendar Export iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
iCalendar Export Mi. 12:00 bis 16:00 14tgl./1
Einzeltermine anzeigen
Universitätsgebäude am Hegelplatz - 1.302 Dorotheenstraße 24 (DOR 24) - (Medienunterstützter Unterrichtsraum)   findet statt     20
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich

Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Master of Arts  Deutsche Literatur Hauptfach ( POVersion: 2007 )   -  
Master of Arts  Europäische Literaturen Hauptfach ( POVersion: 2008 )   -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät, Institut für deutsche Literatur
Inhalt
Kommentar

Im Projekt „Von der Handschrift zur digitalen Veröffentlichung: Edition deutscher und französischer Briefe Adelbert von Chamissos“ werden anhand eines begrenzten Briefkorpus aus dem unedierten Nachlass des Schriftstellers und Naturforschers Adelbert von Chamisso (1781-1838) alle Etappen der Aufbereitung einer Handschrift für ihre digitale Edition erarbeitet. Zuerst sind paläographische Leseübungen sowie eine Einführung in das Werk Chamissos vorgesehen. Anschließend werden archivarische Fragen am Beispiel des in der Staatsbibliothek zu Berlin-PK erhaltenen Chamisso-Nachlasses (Bestandsgeschichte, Systematisierung) erörtert. Schließlich sollen die Studenten nach einer Einarbeitung in die Grundlagen der XML-Kodierung nach den TEI-Richtlinien (Standardformat für digitale Editionen) eine eigene Edition einer Auswahl von Briefen von bzw. an Chamisso vorbereiten. Die Webplattform der Nachwuchsgruppe "Berliner Intellektuelle" bietet anschließend einen Veröffentlichungsort, so dass nach deren editorischen Richtlinien gearbeitet werden soll (s. http://sites.google.com/site/annebaillot/digitale-edition ).

Literatur

Lektürehinweis zur Einarbeitung in das Lesen der deutschen Schrift:
Fritz Vederhalven: Die deutsche Schrift. 2. Aufl. Neustadt an der Aich 1991.

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2012. Aktuelles Semester: SoSe 2018.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin