AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

R-Methoden - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 32033
Semester SoSe 2012 SWS 2
Rhythmus jedes 2. Semester Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist - Eine Belegung ist online erforderlich
Veranstaltungsformat Präsenz

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Gebäude Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
-. 09:00 bis 17:00 Block 02.04.2012 bis 05.04.2012  1.230 (PC-Pool)
Stockwerk: 1. OG


alttext alttext
Alfred-Rühl-Haus - Rudower Chaussee 16 (RUD16)

Außenbereich nutzbar Innenbereich nutzbar Parkplatz vorhanden Leitsystem im Außenbereich Barrierearmes WC vorhanden Barrierearme Anreise mit ÖPNV möglich
  findet statt    
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich

Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Bachelor of Arts  Geographie Monobachelor ( POVersion: 2007 )   2,5  2 - 4 
Bachelor of Science  Geographie Monobachelor ( POVersion: 2007 )   2,5  2 - 4 
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, Geographisches Institut
Inhalt
Kommentar

R ist eine Open Souce Software/Pragrammiersprache, die in der wissenschaftlichen Community zunehmend Anwendung findet. Der Vorteil gegenüber anderen Software Analysepacketen, wie z.B. SPSS, besteht klar darin das große Datenmenngen leichter prozessiert und analysiert werden können. Analyseschritte können dokumentiert, reproduziert ebenso wie schnell und einfach angepasst werden.  Die freie Verfügbarkeit, sowie die große Community, die in Foren sehr aktiv ist, stellen weitere Pluspunkte dar. Das Seminar richtet sich an Anfänger und setzt keinerlei Kenntnisse der Programmierung voraus. Ziel der Veranstaltung ist es, dass Studierende sich eigenständig Aufgaben und Probleme erarbeiten und Lösungsansätze finden.  Die verwendeten Fallbeispiele stammen überwiegend aus der Klimatologie, die erläuterten Methoden finden jedoch in weiten Bereichen der empirisch-quantitativen Forschung Einsatz. Teil des Seminars ist eine kleine „Projektarbeit“ in der individuelle Daten und Fragestellungen bearbeitet werden können.

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2012. Aktuelles Semester: SoSe 2024.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin