AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Islam im Museum - Detailseite

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 51707
Semester WiSe 2011/12 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist Es findet keine Online-Belegung über AGNES statt!
Veranstaltungsformat Präsenz

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Mo. 12:00 bis 14:00 wöch 12.12.2011 bis 20.02.2012  Institutsgebäude - 312 Mohrenstraße 40/41 (MO 40) - (Unterrichtsraum)   findet statt    
Fr.  bis  Einzel am 27.01.2012     findet statt    
Fr. 14:00 bis 16:00 Einzel am 03.02.2012 Institutsgebäude - 211 Mohrenstraße 40/41 (MO 40) - (Unterrichtsraum)   findet statt    
Fr. 14:00 bis 16:00 Einzel am 17.02.2012 Institutsgebäude - 211 Mohrenstraße 40/41 (MO 40) - (Unterrichtsraum)   findet statt    
Gruppe 1:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Krebs, Melanie , Dr.
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Bachelor of Arts  Europäische Ethnologie Beifach ( POVersion: 2005 )   -  
Bachelor of Arts  Europäische Ethnologie Beifach ( POVersion: 2007 )   -  
Magister  Europäische Ethnologie Hauptfach ( POVersion: Provisorium )     -  
Bachelor of Arts  Europäische Ethnologie Kernfach ( POVersion: 2005 )   -  
Bachelor of Arts  Europäische Ethnologie Kernfach ( POVersion: 2007 )   -  
Magister  Europäische Ethnologie Nebenfach ( POVersion: Provisorium )     -  
Bachelor of Arts  Europäische Ethnologie Zweitfach ( POVersion: 2005 )   -  
Bachelor of Arts  Europäische Ethnologie Zweitfach ( POVersion: 2007 )   -  
Magister  Europäische Ethnologie ( POVersion: Provisorium )     -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Philosophische Fakultät, Institut für Europäische Ethnologie
Inhalt
Kommentar

Ausstellungen von Kunst und  Alltagsgegenständen fremder Kulturen verraten oft genauso viel über die ausstellende Kultur wie über die ausgestellte. Im Seminar wird am Beispiel von Sammlungen und Präsentation materieller Kultur muslimischer Regionen in Berliner Museen der Frage nachgegangen, welche Vorstellungen von Islam und Muslimen das Sammeln und Austellen in den letzten hundert Jahre geprägt haben und immer noch prägen. Abgesehen von den eigentlichen Ausstellungen sollen dabei auch so unterschiedliche Medien wie Einladungen und Informationsflyer, museumspädagogische Material, Ausstellungskataloge und -kritiken auf die von ihnen vermittelten Bilder untersucht werden.

Im Mittelpunkt des Seminars stehen die neue Ausstellung zu islamischen Kulturen im Ethnologischen Museum Dahlem und die Ausstellung des Museums für Islamische Kunst Berlin, es werden aber auch Museenund Sammlungen in anderen europäischen  und in den islamischen Ländern selbst in den Blick genommen.
Literatur

Kamel, Susan: Wege zur Vermittlung von Religionen in Berliner Museen. Verlag für Sozialwissenschaften:Wiesbaden 2004.

Kröger, Jens: Ausstellung Islamische Kunst in Berliner Sammlungen. Parthas: Berlin, 2009.
Bemerkung

Termine der Blockveranstaltungen sind:

Freitag, 27.1. 2012 (6 Stunden) Museumsbesuch

Freitag, 3.2.2012 (4 Stunden) mit Museumsbesuch

und Freitag, 17.2. (4 Stunden) mit Museumsbesuch

 

 

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2011/12. Aktuelles Semester: SoSe 2020.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin