AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Afrikanische politische Philosophie / African political philosophies - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 53610
Semester WiSe 2011/12 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch-englisch
Belegungsfristen - Eine Belegung ist online erforderlich
Veranstaltungsformat Präsenz

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Gebäude Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Mi. 18:00 bis 20:00 Einzel am 19.10.2011 410 (Seminarraum)
Stockwerk: 4. OG


alttext alttext
Inv118 Edison-Höfe - Invalidenstraße 118 (I 118)

Außenbereich eingeschränkt nutzbar Innenbereich eingeschränkt nutzbar Parkplatz vorhanden Leitsystem im Außenbereich Barrierearmes WC vorhanden Barrierearme Anreise mit ÖPNV möglich
  findet statt    
Fr. 14:00 bis 16:00 Einzel am 20.01.2012 1.506 (Seminarraum)
Stockwerk: 5. OG


alttext alttext
Doro24 Universitätsgebäude am Hegelplatz - Dorotheenstraße 24 (DOR 24)

Außenbereich eingeschränkt nutzbar Innenbereich nutzbar Parkplatz vorhanden Barrierearmes WC vorhanden Barrierearme Anreise mit ÖPNV möglich
  findet statt     35
Fr. 14:00 bis 16:00 Einzel am 10.02.2012 1.506 (Seminarraum)
Stockwerk: 5. OG


alttext alttext
Doro24 Universitätsgebäude am Hegelplatz - Dorotheenstraße 24 (DOR 24)

Außenbereich eingeschränkt nutzbar Innenbereich nutzbar Parkplatz vorhanden Barrierearmes WC vorhanden Barrierearme Anreise mit ÖPNV möglich
  findet statt     35
-. 10:00 bis 18:00 Block+SaSo 21.01.2012 bis 22.01.2012  1.506 (Seminarraum)
Stockwerk: 5. OG


alttext alttext
Doro24 Universitätsgebäude am Hegelplatz - Dorotheenstraße 24 (DOR 24)

Außenbereich eingeschränkt nutzbar Innenbereich nutzbar Parkplatz vorhanden Barrierearmes WC vorhanden Barrierearme Anreise mit ÖPNV möglich
  findet statt     35
-. 10:00 bis 18:00 Block+SaSo 11.02.2012 bis 12.02.2012  1.506 (Seminarraum)
Stockwerk: 5. OG


alttext alttext
Doro24 Universitätsgebäude am Hegelplatz - Dorotheenstraße 24 (DOR 24)

Außenbereich eingeschränkt nutzbar Innenbereich nutzbar Parkplatz vorhanden Barrierearmes WC vorhanden Barrierearme Anreise mit ÖPNV möglich
  findet statt     35
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Dübgen*, Franziska
Skupien*, Stefan
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Bachelor of Arts  Regionalst. Asien/Afrika Beifach ( POVersion: 2009 )   5+3  1 - 3 
Bachelor of Arts  Regionalst. Asien/Afrika Monobachelor ( POVersion: 2009 )   5+3  1 - 3 
Bachelor of Arts  Regionalst. Asien/Afrika Zweitfach ( POVersion: 2009 )   5+3  1 - 3 
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät, Institut für Asien- und Afrikawissenschaften
Inhalt
Kommentar

Das Seminar bietet einen Einstieg in zentrale Debatten afrikanischischer politischer Philosophie. Als relevante Themenbereiche konzentrieren wir uns auf die vier Felder Demokratie, Geschlechterverhältnisse, Menschenrechte und Armut. Propädeutisch möchten wir die Gegenüberstellung von "Africa and the Rest" kritisch diskutieren, dem Spannungsverhältnis zwischen kollektiver und individueller Emanzipation in den einzelnen Feldern nachgehen und die Frage nach intellektueller Dekolonisierung politiktheoretischer Narrative gemeinsam stellen. Idealer Weise entsteht gegen Ende des Seminars ein vielschichtiges Fundament, auf dem die weitere Bearbeitung globaler Herausforderungen aufbauen kann.
Vorausgesetzt werden die Fähigkeit zur eigenständigen Lektüre englischsprachiger Texte und ein Grundlagenwissen über die Geschichte des afrikanischen Kontinents seit 1919. Das Seminar wird als Blockveranstaltungen an zwei Wochenenden (Fr.-So.) im Januar und Februar angeboten. Über das HU-Moodle werden wir uns im Vorfeld von Vorlesungsbeginn an gemeinsame Lektürefragen erarbeiten.

The seminar offers an introduction to central themes in the philosophical debates within contemporary African poltical philosophy. We will concentrate on four main topics, which are democracy, gender, human rights and poverty. As preliminary reflections, we need to discuss the dichotomization of "Africa and the Rest", the tension between collective and individual emancipation in each respective field as well as the idea of intellectual decolonization of political philosophy. Hopefully, this seminar will lay bare a multilayered foundation, that allows to work for new theoretical insights in how to approach pressing global challenges.
We expect participants to be able to work with texts written in English and to have a basic knowledge on the history of the African continent from 1919 onwards. The seminar is organized en bloque at two weekends (Fr.-Sun.) in January and February. We will regularly debate questions to the texts beforehand on the HU-Moodle platform starting in October. 

Bemerkung Geplant ist mithilfe des Moodle ein e-learning-Modul, dass die Sitzungen von Oktober an inhaltlich interaktiv vorbereiten soll. Die Einführungsverantaltung findet am 19.10. von 18-20 Uhr im Raum 410, Invalidenstr. 118, statt.

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2011/12. Aktuelles Semester: SoSe 2024.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin