AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Sotho I - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Sprachkurs Veranstaltungsnummer 53642
Semester WiSe 2011/12 SWS 4
Rhythmus jedes 2. Semester Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache englisch
Belegungsfristen - Eine Belegung ist online erforderlich
Veranstaltungsformat Präsenz

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Gebäude Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Di. 10:00 bis 12:00 wöch 329 (Seminarraum)
Stockwerk: 2. OG


alttext alttext
Inv110 Institutsgebäude - Invalidenstraße 110 (I 110)

Außenbereich eingeschränkt nutzbar Innenbereich eingeschränkt nutzbar Parkplatz vorhanden Leitsystem im Außenbereich Barrierearmes WC vorhanden Barrierearme Anreise mit ÖPNV möglich
  findet statt     25
Do. 10:00 bis 12:00 wöch 201 (Sprachlabor)
Stockwerk: 1. OG


Institutsgebäude - Johannisstraße 10 (JO10)

  findet statt     25
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Joubert, Annekie , Dr. verantwortlich
Nyembezi*, Sarah begleitend
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Bachelor of Arts  Regionalst. Asien/Afrika Monobachelor ( POVersion: 2009 )   8+2  1 - 1 
Bachelor of Arts  Regionalst. Asien/Afrika Zweitfach ( POVersion: 2009 )   8+2  1 - 1 
Magister  Afrikawissenschaften ( POVersion: Provisorium )     8 -  
Master of Arts  Afrikawissenschaften Hauptfach ( POVersion: 2007 )   1 - 1 
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät, Institut für Asien- und Afrikawissenschaften
Inhalt
Kurzkommentar

Di: I 110, 329

Do: Jo 10, 201

Kommentar

Willkommen bei Nord-Sotho I! Die Sotho-Sprachfamilie umfasst Nord-Sotho, Süd-Sotho, Tswana und Rotse und wird somit von den Caprivi in Namibia über Botswana, die Nord-, West- und Zentralprovinzen Südafrikas bis nach Lesotho gesprochen. Der Kurs bietet Ihnen einen ersten Zugang zu der am weitesten verbreiteten Sprache des südlichen Afrikas. Für diesen Kurs von 4 Semesterwochenstunden brauchen Sie keine Vorkenntnisse. In einer ersten Doppelstunde werden Sie mittels der Grundstrukturen der Sprache in alltägliche kommunikative Situationen eingeführt. Am Ende jeder Lektion stehen grammatische Übersichten und Vokabellisten sowie Übungsarbeiten, um die im Unterricht behandelten grammatischen Konstruktionen anzuwenden. Um Ihre Sprech- und Hörfähigkeiten zu entwickeln, wird eine zweite Doppelstunde im Sprachlabor angeboten. Der Kurs wird mit einer Klausur abgerundet.

Welcome to Northern Sotho I! The Sotho language family consists out of Northern Sotho, Southern Sotho, Tswana and Rotse. Altogether, these languages are spoken in four countries: South Africa, Lesotho, Botswana, and the Caprivi strip in Namibia. This course gives students access to one of the South African languages with the largest distribution. The course comprises 4 contact hours per week and students do not need any prior knowledge to enter the course.  Students are introduced in the first 2 contact hours to the sound and notation system of the languages (Phonetics/Phonology) as well as the grammatical structure of the language (Syntax, Semantics). Daily communication situations are used to explain these structures. Every lesson is concluded with a grammatical overview, vocabulary list and exercises in order to practice the newly acquired knowledge. The second 2 contact hours are used to develop speaking and listening skills with the help of audio-visual stimulus. The course is concluded with a written examination.

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2011/12. Aktuelles Semester: SoSe 2024.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin