AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Zur Entstehung der Zwei-Nationen-Theorie - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 53622
Semester WiSe 2011/12 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch-englisch
Belegungsfristen - Eine Belegung ist online erforderlich
Veranstaltungsformat Präsenz

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Gebäude Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Di. 08:00 bis 10:00 wöch 18.10.2011 bis 14.02.2012  217 (Seminarraum)
Stockwerk: 2. OG


alttext alttext
Inv118 Edison-Höfe - Invalidenstraße 118 (I 118)

Außenbereich eingeschränkt nutzbar Innenbereich eingeschränkt nutzbar Parkplatz vorhanden Leitsystem im Außenbereich Barrierearmes WC vorhanden Barrierearme Anreise mit ÖPNV möglich
  findet statt    
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Robotka, Bettina , Dr. phil.
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Bachelor of Arts  Regionalst. Asien/Afrika Beifach ( POVersion: 2005 )   2,5+1  1 - 2 
Bachelor of Arts  Regionalst. Asien/Afrika Monobachelor ( POVersion: 2005 )   2,5+1  1 - 2 
Bachelor of Arts  Regionalst. Asien/Afrika Zweitfach ( POVersion: 2005 )   2,5+1  1 - 2 
Bachelor of Arts  Regionalst. Asien/Afrika Beifach ( POVersion: 2009 )   5+3  1 - 2 
Bachelor of Arts  Regionalst. Asien/Afrika Monobachelor ( POVersion: 2009 )   5+3  1 - 2 
Bachelor of Arts  Regionalst. Asien/Afrika Zweitfach ( POVersion: 2009 )   5+3  1 - 2 
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät, Institut für Asien- und Afrikawissenschaften
Inhalt
Kommentar Die Zwei-Nationen-Theorie besagt  dass es in Indien nicht nur eine gesamtindische Nation gibt, sondern dasss indische Muslime eine separate Nation bilden. Auf der Grundlage dieser Theorie wurde 1947 Britisch-Indien in Indien und Pakistan geteilt. Im Laufe der Lehrveranstaltung soll die Entstehungsgeschichte dieser Auffassung anhand von  Dokumenten nachvollzogen und erklärt werden.
Literatur

Quellen werden im Moodle-Kurs zur Verfügung gestellt.

Ayesha Jalal: The Sole Spokesman. Jinnah, the Muslim League, and the demand for Pakistan CUP 1985

Jaswanth Singh: Jinnah, India, Partition, Independence. 2009

Prüfung Essay. Abgabe 31. März 2012

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2011/12. Aktuelles Semester: SoSe 2024.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin