AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Institutskolloquium - Detailseite

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Kolloquium Veranstaltungsnummer 51737
Semester SoSe 2010 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist Es findet keine Online-Belegung über AGNES statt!
Veranstaltungsformat Präsenz

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Di. 18:00 bis 20:00 wöch 20.04.2010 bis 13.07.2010  Institutsgebäude - 311 Mohrenstraße 40/41 (MO 40) - (Unterrichtsraum)   findet statt    
Gruppe 1:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Alle Lehrenden, 
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Philosophische Fakultät, Institut für Europäische Ethnologie
Inhalt
Kommentar

20.4.2009 Erste Sitzung

Diskussion Studienorganisation/-inhalte der BA- und MA-Studiengänge

Vorstellung des Kolloquiumprogramms 

 

Institutskolloquium

 

Wege zur ethnographischen Stadt: Urbane Aspiration, Assemblage, Affordanz

 

Die Vortragsreihe widmet sich dem interdisziplinären Austausch über Methoden und Konzepte aktueller qualitativer Stadtforschungen. Das Potenzial ethnographischer Zugänge zur Stadt wird sowohl aus sozial- und kulturanthropologischer Perspektive dargestellt, als auch aus Sicht der Migrations- und Mobilitätsforschung, der Gender Studies und der Geschichtswissenschaft, der Soziologie und der Science and Technologie Studies, der Kulturwissenschaften sowie der Planungspraxis befragt.

 

 

Das Kolloquium findet immer dienstags 18:00 -20:00 im Raum 311 satt. Interessierte sind herzlich willkommen!

 

Programm

 

27.04.2010                  Prof. Dr. Michel Agier (IRD, EHESS Paris)

From Urban Ethnography to an Anthropology of Citiness

 

04.05.2010                 Prof. Dr. Talja Blockland (HU Berlin)

The Ghetto Starts When You Leave it, or Why Ethnographers Can No    Longer Hang Around on Streetcorners.

Kommentar: Dr. Elisa Bertuzzo (Habitat Forum Berlin)

 

11.05.2010                 Prof. Dr. Wolfgang Kaschuba (IfEE Berlin)

                                   Alles nur Party? Zur Mediterranisierung der Innenstädte

 

18.05.2010                 Dr. Sasha Disko (TU Berlin)

Motorherz: Technik, Natur, Geschlecht und Sexualität im Berlin der Weimarer Zeit

 

25.05.2010                 Dr. Regina Bittner (Bauhauskolleg Dessau)

Am Bauhaus kommt keiner vorbei: Dessaus Anfälligkeit für die Moderne

                                    Kommentar: Robert Lorenz (IfEE Berlin)

 

01.06.2010                 Prof. Dr. Jane M. Jacobs (University of Edinburgh)

                                   Building Event: Re-Enacting Urban Ethnography.

                                   Kommentar: Dr. Ignacio Farias (WZB Berlin)

 

08.06.2010                 Dr. Alexander Clarkson (King’s College, London)

Migration, Subkulturen und die Neuerfindung Berlins: Eine Analyse

der Konstruktion Sozialer Netzwerke im Berlin der 1980er und 1990er Jahre

Kommentar: Moritz Ege (IfEE Berlin)

 

15.06.2010                 Dr. Sabine Hess (LMU München)

München migrantisch. Ethnographisch-genealogische Perspektiven auf den städtischen Raum

Kommentar: Dr. Stephan Lanz (Europa-Universität Viadrina Frankfurt/Oder)

 

22.06.2010                 Transitzone Dorf. Ein Ort zwischen Bodenreform und Kollektivierung.

Studienprojektvorstellung (Leitung Dr. Leonore Scholze-Irrlitz, IfEE Berlin)

 

29.06.2010                 Prof. Dr. Ulf Matthiesen (IfEE Berlin):

Raumpioniere in Stadt und Land – Verstärker der Eigenlogik von Raumentwicklungen?

                                   Kommentar: Dr. Leonore Scholze-Irrlitz (HU Berlin)

 

06.07.2010                  Dr. Anne Huffschmidt (FU Berlin), Dr. Kathrin Wildner (Europa-Universität Viadrina Franfurt/Oder)

Räume sprechen, Diskurse verorten? Überlegungen zu einer transdisziplinären Ethnologie.

 

13.07.2010                 Wolfgang Kil (Berlin), Dr. Ina Dietzsch (Berlin/Durham)

                                   Die schrumpfende Stadt als Experimentierfeld

                                   Moderation: Dominik Scholl (IfEE Berlin)

 

 

 Fragen zum Programm beantwortet gern: Sabine Imeri sabine.imeri@rz.hu-berlin.de

 

 

 

 

 

 

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2010. Aktuelles Semester: WiSe 2020/21.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin