AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Vorlesung: Theorie der Gefühle / Theories of Emotion - Detailseite

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung Veranstaltungsnummer 51011
Semester WiSe 2023/24 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link https://moodle.hu-berlin.de/course/view.php?id=121262
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist Es findet keine Online-Belegung über AGNES statt!
Veranstaltungsformat Präsenz

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Di. 18:00 bis 20:00 wöch Institutsgebäude - 008 Burgstraße 26 (BU26) - (Hör-/ Lehrsaal eben ohne Exper)   findet statt    
Gruppe 1:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Jäger, Christoph, Professor, Dr.
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Bachelor of Arts  Philosophie Kernfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )     -  
Bachelor of Arts  Philosophie Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )     -  
Bachelor of Arts  Philosophie/Ethik Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2014 )     -  
Bachelor of Arts  Philosophie/Ethik Kernfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )     -  
Bachelor of Arts  Philosophie/Ethik Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )     -  
Bachelor of Science  Philosophie Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )     -  
Bachelor of Science  Philosophie/Ethik Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )     -  
Master of Arts  Philosophie Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )     -  
Master of Education (GYM)  Philosophie/Ethik 2. Fach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )     -  
Master of Education (ISG)  Philosophie/Ethik 1. Fach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2018 )     -  
Master of Education (ISG)  Philosophie/Ethik 2. Fach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2018 )     -  
Master of Education (ISS)  Philosophie/Ethik 2. Fach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )     -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Philosophische Fakultät, Institut für Philosophie
Inhalt
Kommentar

Die Theorie der Emotionen und Gefühle erlebt seit einigen Jahrzehnten eine große Renaissance in der Philosophie, der Psychologie und den Kognitionswissenschaften. Die Vorlesung führt in die wichtigsten historischen und zeitgenössischen Theorien und Diskussionen über die Natur von Emotionen ein und erörtert ihren Einfluss auf menschliches Denken und Handeln. U.a. folgende Fragen und Themen werden uns beschäftigen: Was sind Emotionen, und welche Arten von affektiven Zuständen und Episoden gibt es? Sind Emotionen, wie traditionell angenommen, „Gegenspieler der Vernunft“, oder spielen sie womöglich eine wichtige Rolle für rationales Denken und Entscheiden – wie „kognitiv“ sind Emotionen? Inwieweit beeinflussen und erklären Emotionen menschliches Handeln oder Verhalten? Inwieweit sind uns unsere Emotionen introspektiv transparent? Welche Rolle spielen Emotionen für religiöse Einstellungen und religiöses Erleben? Inwieweit und auf welche Weise können wir Emotionen regulieren?

Literatur

Andrea Scarantino (2018), Emotions, Stanford Encyclopedia of Philosophy;
Julien Deonna, Fabrice Teroni, The Emotions A Philosophical Introduction, Routledge 2008;
Martin Hartmann: Gefühle – Wie die Wissenschaften sie erklären, Frankfurt a.M., 2005;
Christoph Jäger, mit Eva Bänninger-Huber, Looking Into Meta-Emotions, Synthese 192 (2015).

Die Texte werden in einem Seminarapparat bereit gestellt. Eine ausführliche Literaturliste wird in der ersten Vorlesung bereitgestell

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2023/24. Aktuelles Semester: SoSe 2024.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin