AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Contrastive Language Analysis: Shifting Englishes: Contextual, Global and AI - Detailseite

Grunddaten
Veranstaltungsart Übung Veranstaltungsnummer 5250027
Semester WiSe 2023/24 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache englisch
Belegungsfrist - Eine Belegung ist online erforderlich Zentrale Abmeldefrist    01.07.2023 - 31.03.2024    aktuell
Veranstaltungsformat Präsenz

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Do. 10:00 bis 12:00 wöch 19.10.2023 bis 15.02.2024  Kommode - E42 Bebelplatz 2 (BE 2) - (Unterrichtsgroßraum) Ball findet statt     18
Gruppe 1:
Gruppe 2
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Mo. 12:00 bis 14:00 wöch 23.10.2023 bis 12.02.2024  Universitäts-Hauptgebäude - 3001 Unter den Linden 6 (UL 6) - (Medienunterstützter Unterricht) Ball findet statt     18
Gruppe 2:


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Ball, David Andrew , Dr.
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Bachelor of Arts  Amerikanistik Kernfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   -  
Bachelor of Arts  Amerikanistik Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   -  
Bachelor of Arts  Englisch Kernfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2017 )   -  
Bachelor of Arts  Englisch Kernfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2017 )   -  
Bachelor of Arts  Englisch Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2017 )   -  
Bachelor of Arts  Englisch Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2017 )   -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät, Institut für Anglistik und Amerikanistik
Inhalt
Kommentar

This course deepens students’ understanding of English by approaching it as a diverse and ever-shifting language, whose specific linguistic features depend not only on its communicative and global context, but also, increasingly, on whether or not it has been produced by human or machine. By comparing and analysing texts from different sources, close attention will be paid to style, register, vocabulary, grammar, and other linguistic attributes. Students will also develop skills in the critical handling of AI tools such as DeepL and ChatGPT, exploring the benefits and pitfalls of their usage.

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2023/24. Aktuelles Semester: SoSe 2024.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin