AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Abschlusskolloquium Geschichte Afrikas / Research Seminar African History - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Kolloquium Veranstaltungsnummer 53666
Semester WiSe 2023/24 SWS 1
Rhythmus jedes Semester Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch-englisch
Belegungsfristen - Eine Belegung ist online erforderlich
Veranstaltungsformat Präsenz

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Gebäude Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Do. 14:00 bis 16:00 14tgl. 26.10.2023 bis 22.02.2024  607 (Seminarraum)
Stockwerk: 6. OG


Geisteswissenschaftliche Kolleg - Georgenstraße 23 (GEO 23)

  findet statt   26.10.2023: 1. Sitzung am 2. November 20
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Castryck, Geert , PD Dr.
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Bachelor of Arts  Regionalst. Asien/Afrika Monobachelor ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   4 -  
Master of Arts  Afrikawissenschaften Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   3 -  
Master of Arts  Asien-/Afrikastudien Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2021 )   3 -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät, Institut für Asien- und Afrikawissenschaften
Inhalt
Kommentar

Das Abschlusskolloquium dient der Vorbereitung und Unterstützung anstehender und laufender Qualifikationsarbeiten. Je nach Wunsch und Bedarf der Studierenden können Projekte und konkrete Arbeitsfortschritte vorgestellt und diskutiert, Texte zu Theorie, Methodik und aktuellen Forschungsdebatten gemeinsam erarbeitet und ggf. Gäste eingeladen werden.

 

The BA/MA colloquium serves to prepare and support upcoming and ongoing qualification work. Depending on the students' wishes and needs, concrete projects and progress can be presented and discussed, texts on theory, methodology and current research debates can be discussed together and, if appropriate, guests can be invited.

Die Studierenden lernen unter Begleitung individuell zu forschen; die Studierenden unterstützen sich gegenseitig in ihren jeweiligen Forschungsprojekten.

 

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2023/24. Aktuelles Semester: SoSe 2024.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin