AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

c: Exkursionsdidaktik - Detailseite

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 3312156
Semester WiSe 2023/24 SWS 2
Rhythmus jedes 2. Semester Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfristen - Eine Belegung ist online erforderlich Zentrale Abmeldefrist    01.07.2023 - 31.03.2024    aktuell
Geo-Frist    01.07.2023 - 10.10.2023   
Veranstaltungsformat Präsenz

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Do. 13:00 bis 15:00 c.t. wöch 19.10.2023 bis 16.02.2024  Alfred-Rühl-Haus - 2.229 Rudower Chaussee 16 (RUD16) - (Übungsraum)   findet statt     20
Gruppe 1:


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
von Schmettau, Nikolaus
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Master of Education (BS)  Geographie 2. Fach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2018 )     -  
Master of Education (GYM)  Geographie 1. Fach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2018 )     -  
Master of Education (GYM)  Geographie 2. Fach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2018 )     -  
Master of Education (ISG)  Geographie 1. Fach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2018 )     -  
Master of Education (ISG)  Geographie 2. Fach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2018 )     -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, Geographisches Institut
Inhalt
Kommentar

Die geographische Exkursion ist eine methodische Großform des Geographieunterrichts (Falk, 2015) und gilt nach Meyer (2006) als „das Herz geographischen Arbeitens“.Traditionell wurde die Exkursion als Methode legitimiert, da sie das „Lehren und Lernen „draußen vor Ort“ oder das Erfassen und Erfahren des Unterrichtsgegenstands als „reale Begegnung mit der räumlichen Wirklichkeit außerhalb des Klassenzimmers“ oder kurz gesagt die „unverfälschte Primärerfahrung(en)“ ermöglicht (Budke, 2009, S. 11; Dickel & Glasze, 2009).

Im Seminar werden wir uns mit genau mit diesem Herz des geographischen Arbeitens beschäftigen, einzelne Exkursionsmethoden analysieren und uns mit Möglichkeiten zur Durchführung, insbesondere von kurzen Exkursionen, auseinandersetzen.

Literatur

Eine Literaturliste wird zur Auftaktveranstaltung bereitgestellt.

Prüfung

Diese Veranstaltung ist als Methodenseminar (c) Teil des Moduls M1 im M. Ed. Geographie, das mit einer mündlichen Prüfung abgeschlossen wird.

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2023/24. Aktuelles Semester: SoSe 2024.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin