AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Angewandte Kausalanalyse - Detailseite

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung/Übung Veranstaltungsnummer 70989
Semester WiSe 2023/24 SWS 4
Rhythmus Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist Es findet keine Online-Belegung über AGNES statt!
Veranstaltungsformat Präsenz

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Gebäude Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Fr. 10:00 bis 12:00 wöch 22 (Seminarraum)
Stockwerk: EG


Spand1 Institutsgebäude - Spandauer Straße 1 (SPA 1)

  findet statt    
Fr. 12:00 bis 14:00 wöch 025 (PC-Pool)
Stockwerk: 1. UG


Spand1 Institutsgebäude - Spandauer Straße 1 (SPA 1)

  findet statt    
Gruppe 1:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Dr. Kluve, Jochen, Professor
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Bachelor of Arts  Volkswirtschaftslehre Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2016 )     -  
Bachelor of Science  Betriebswirtschaftslehre Monobachelor ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2016 )     -  
Bachelor of Science  Volkswirtschaftslehre Monobachelor ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2016 )     -  
Bachelor of Science  Volkswirtschaftslehre Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2016 )     -  
Bachelor of Science  Wirtschaftspädagogik (WV) Kernfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2016 )     -  
Bachelor of Science  Wirtschaftspädagogik (WV) Kernfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2016 )     -  
Programmstudium-o.Abschl.  Betriebswirtschaftslehre Programm ( POVersion: 1999 )     -  
Programmstudium-o.Abschl.  Volkswirtschaftslehre Programm ( POVersion: 1999 )     -  
Programmstudium-o.Abschl.  Wirtschaftspädagogik (WV) Programm ( POVersion: 1999 )     -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Inhalt
Kommentar

Die größte Herausforderung der empirischen Wirtschaftsforschung ist die Ermittlung kausaler Zusammenhänge. Die Teilnehmer beschäftigen sich mit unterschiedlichen Themen der Wirtschafts-, Sozial- und Entwicklungspolitik, bei denen die Frage beantwortet werden soll: "Welche Wirkung hat eine bestimmte Politikmaßnahme?". Hierbei ist "Politikmaßnahme" ein weit gefasster Begriff: Anhand einer Vielzahl von praktischen Beispielen lernen die Teilnehmer Methoden der Kausalanalyse in der empirischen Wirtschaftsforschung sowie deren Anwendungen kennen. Dies umfasst Grundkonzepte wie Kontrafaktische Größe (counterfactual), potenzielle Ergebnisse (potential outcomes), Kontrolliertes Experiment (Randomized Controlled Trial) etc. Die Veranstaltung zielt insbesondere darauf ab, ein intuitives Verständnis dafür zu vermitteln, wie bei einer gegebenen Fragestellung ("Wie wirkt Maßnahme X?") ein passendes methodisches Studiendesign gewählt werden kann, wie die dafür notwendigen Daten gesammelt werden können, wie man den Effekt empirisch ermittelt (d.h. ökonometrisch schätzt) und wie man die Ergebnisse interpretiert.

Die Veranstaltung kombiniert die Vorstellung angewandter ökonomischer Studien in der Vorlesung mit der Nachschätzung der empirischen Ergebnisse im Rahmen der Übung. Die Übung im PC-Pool verwendet hierzu die Daten der jeweiligen Studien. Genutzt wird die Statistik-software STATA, eine kurze Einführung wird zu Beginn des Kurses gegeben.

Vorkenntnisse aus den Modulen "Statistik" oder "Einführung in die Ökonometrie" sind hilfreich aber nicht zwingend erforderlich. Es werden das multivariate lineare Regressionsmodell, Modelle binärer abhängiger Variablen (Probit) sowie statistische Signifikanztests in einfachen Anwendungen erläutert und verwendet. Gegebenfalls ist hierzu eine knappe selbständige Einarbeitung erforderlich.

Bemerkung

StO/PO BA BWL und VWL 2016: 6 LP, Modul: "Empirische Wirtschaftsforschung: Angewandte Kausalanalyse"

Achtung: Studierende, die bereits die Prüfung zu "Einführung in die Wirkungsforschung" (70920) bestanden haben, können aufgrund der inhaltlichen Überschneidungen die Prüfung "Angewandte Kausalanalyse" (70989) nicht in das Modul einbringen!

Prüfung

Klausur (90 min)

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2023/24. Aktuelles Semester: SoSe 2024.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin