AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Literarische Uchronien (VL III) - Detailseite

Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung Veranstaltungsnummer 5210026
Semester WiSe 2023/24 SWS 2
Rhythmus jedes Semester Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfristen - Eine Belegung ist online erforderlich Zentrale Abmeldefrist    01.07.2023 - 31.03.2024    aktuell
Zentrale Frist    01.07.2023 - 11.10.2023   
Veranstaltungsformat Präsenz

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Do. 12:00 bis 14:00 wöch Universitätsgebäude am Hegelplatz - 1.101 Dorotheenstraße 24 (DOR 24) - (Hör-/ Lehrsaal eben o. Exp.- B)   findet statt     165
Gruppe 1:


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Konrad, Eva-Maria , Prof. Dr.
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Bachelor of Arts  Deutsch Kernfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2018 )   -  
Bachelor of Arts  Deutsch Kernfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2018 )   -  
Bachelor of Arts  Deutsch Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2018 )   -  
Bachelor of Arts  Deutsch Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2018 )   -  
Bachelor of Arts  Deutsche Literatur Kernfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2018 )   -  
Bachelor of Arts  Deutsche Literatur Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2018 )   -  
Bachelor of Science  Deutsch Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2018 )   -  
Bachelor of Science  Deutsch Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2018 )   -  
Bachelor of Science  Deutsche Literatur Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2018 )   -  
Master of Arts  Deutsche Literatur Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   -  
Master of Arts  Deutsche Literatur Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2023 )   -  
Master of Education (GS)  Deutsch Studienfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2019 )   -  
Master of Education (QGS)  Deutsch Studienfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2019 )   -  
Prüfungen / Module
Prüfungs- bzw. Modulnummer Modul
50102 Germanistik: Literatur- und Kulturgeschichte
22804 Germanistik: Geschichte der deutschen Literatur II und III
22803 Germanistik: Geschichte der deutschen Literatur I und III

Prüfungsformen:
PT Projekttutorien, M mündlich, S schriftlich, KL Klausur, HA Hausarbeit, B Bachelorarbeit, MT Masterarbeit, P Praktikum, FS Forschungsseminar, MP Modulabschlussprüfung, PS Proseminar, EX Exkursion, ME Mündliche Prüfung und Expose
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät, Institut für deutsche Literatur
Inhalt
Kommentar

In literarischen Uchronien werden fiktive Szenarien entworfen, die auf einem alternativen Geschichtsverlauf beruhen. Sie lassen sich damit als Gedankenexperimente verstehen, die eine Antwort auf die Frage suchen, was geschehen wäre, wenn die Geschichte an einer Stelle einen anderen Weg eingeschlagen hätte: Was wäre, wenn der Zweite Weltkrieg einen anderen Verlauf genommen hätte (wie in Christoph Ransmayrs „Morbus Kitahara“)? Was wäre, wenn die Wende nicht stattgefunden hätte (wie in Thomas Brussigs „Das gibts in keinem Russenfilm“)? Was wäre, wenn der erste Weltkrieg nie geendet hätte (wie in Christian Krachts „Ich werde hier sein im Sonnenschein und im Schatten“) oder gar nie stattgefunden hätte (wie in Hannes Steins „Der Komet“)?
Die VL wird sich diesem Phänomen aus unterschiedlichen Perspektiven zuwenden und dabei sowohl eine Begriffs- und Gattungsgeschichte nachzeichnen als auch thematische Schwerpunkte konkreter literarischer Uchronien herausarbeiten. Auch die Abgrenzung gegenüber Uchronien in der Geschichtswissenschaft wird eine wichtige Rolle spielen. Auf diese Weise wird sich zeigen, dass literarische Uchronien nicht nur ein (mitunter durchaus amüsantes) Spiel der Phantasie sind, sondern in den meisten Fällen eine intensive Auseinandersetzung mit der Vergangenheit, aber auch mit der Gegenwart herausfordern.

 

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2023/24. Aktuelles Semester: SoSe 2024.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin