AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Celan und die Philosophie (Celan and philosophy) - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 9620024
Semester WiSe 2020/21 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfristen - Eine Belegung ist online erforderlich Zentrale Frist    01.07.2020 - 28.10.2020   
Zentrale Nachfrist    02.11.2020 - 05.11.2020   
Veranstaltungsformat Digital

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Mi. 14:00 bis 16:00 wöch 04.11.2020 bis 24.02.2021  Fritz Strassmann-Haus - 3.03 Hannoversche Straße 6 (HN 6) - (Besprechungsräume allgemein)   findet statt     30
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Perone, Ugo, Professor, Dr.
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Master of Education (ISG)  Katholische Theologie 1. Fach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2020 )     -  
Master of Education (ISG)  Katholische Theologie 2. Fach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2020 )     -  
Bachelor of Arts  Katholische Theologie Kernfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2019 )     -  
Bachelor of Arts  Katholische Theologie Kernfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2019 )     -  
Bachelor of Arts (GS)  Katholische Theologie Studienfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2020 )     -  
Bachelor of Arts  Katholische Theologie Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2019 )     -  
Bachelor of Science  Katholische Theologie Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2019 )     -  
Bachelor of Arts  Katholische Theologie Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2019 )     -  
Bachelor of Science  Katholische Theologie Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2019 )     -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
weitere Zentralinstitute, Zentralinstitut Institut für Katholische Theologie (IKT)
Inhalt
Kommentar

Paul Celan (1920-1970), dessen Hundertsten Geburtstag wir in diesem Jahr feiern, hat sich sowohl in seiner Dichtung als auch in seinen Vorträgen und poetologischen Texten auf Philosophen bezogen und auch den persönlichen Kontakt zu ihnen gesucht. Hierzu zählt u.a. sein berühmtes Todtnauberger Treffen 1967 mit Martin Heidegger.

Das Seminar beabsichtigt, Celans Beziehung zu wichtigen Autoren wie z.B. Buber, Adorno, Heidegger, Benjamin zu untersuchen sowie die philosophische Rezeption seiner Poesie (u.a. durch Derrida, Gadamer, Levinas) zu analysieren. Das Bild des Menschen bei Celan als auch sein Verständnis der Bedeutung der Kunst gewinnen dadurch neue Konturen und in ihrer Komplexität an aktueller Brisanz.

Literatur

Die im Seminar behandelten Texte werden während des Semesters im Internet via Moodle zur Lektüre bereitgestellt. 

Bemerkung

Die Lehrveranstaltung findet via zoom statt. Melden Sie sich bitte über die Moodle-Plattform (Kennwort: filosofia) an.

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 19 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2020/21 gefunden:

Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin