AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Religionsphilosophie/Philosophy of Religion - Detailseite

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Proseminar Veranstaltungsnummer 51094
Semester SoSe 2020 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist Es findet keine Online-Belegung über AGNES statt!
Veranstaltungsformat Digital

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
-. 10:30 bis 13:30 s.t. Block 20.08.2020 bis 27.08.2020      findet statt

online, über zoom

  40
Gruppe 1:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Kreft, Nora , Dr.
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Bachelor of Arts  Philosophie Kernfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )     -  
Bachelor of Science  Philosophie Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )     -  
Bachelor of Arts  Philosophie Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )     -  
Bachelor of Arts  Philosophie/Ethik Kernfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2014 )     -  
Bachelor of Arts  Philosophie/Ethik Kernfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )     -  
Bachelor of Arts  Philosophie/Ethik Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2014 )     -  
Bachelor of Arts  Philosophie/Ethik Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )     -  
Bachelor of Science  Philosophie/Ethik Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )     -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Philosophische Fakultät, Institut für Philosophie
Inhalt
Kommentar

In diesem Seminar geht es um grundlegende Fragen zu Religion und Religiosität: Was meinen wir mit ‚Gott’? Welche essentiellen und welche akzidentellen Eigenschaften müsste ein göttliches Wesen haben? Und was sind die Argumente für und gegen die Existenz Gottes? Welche Rolle sollten solche Argumente für einen Glauben an Gott spielen? Kann es rational sein, aufgrund von religiösen Erfahrungen an Gott zu glauben? Was sind religiöse Erfahrungen? Und was hängt eigentlich an der Frage, ob es Gott gibt?


Wir werden sowohl einige klassische Texte als auch Texte aus der jüngsten Debatte lesen, unter anderem auch aus der feministischen Religionsphilosophie. Das Seminar erfordert zwar keine Vorkenntnisse in der Religionsphilosophie, dafür aber Vorkenntnisse im philosophischen Argumentieren und Schließen.

Literatur

Bromand, Joachim & Kreis, Guido (Hg.): Gottesbeweise von Anselm bis Gödel, Suhrkamp, 2011
- Eintrag zu Philosophy of Religion, Stanford Encyclopedia of Philosophy
- Eintrag zu Feminist Philosophy of Religion, Stanford Encyclopedia of Philosophy

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2020. Aktuelles Semester: WiSe 2020/21.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin