AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Einführung in die feministische Philosophie / Introduction to Feminist Philosophy - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Proseminar Veranstaltungsnummer 51020
Semester WiSe 2020/21 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Weitere Links Moodle-Link
Belegungsfrist - Eine Belegung ist online erforderlich Institut für Philosophie    05.11.2020 - 12.11.2020   
Veranstaltungsformat Digital

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Mo. 10:00 bis 12:00 wöch     findet statt     40
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Müller, Mirjam, Professorin, Dr.
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Programmstudium-o.Abschl.  Geschl.stud./Gender Stud. Programm ( POVersion: 1999 )     -  
Bachelor of Science  Geschl.stud./Gender Stud. Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )     -  
Bachelor of Arts  Geschl.stud./Gender Stud. Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )     -  
Bachelor of Arts  Philosophie Kernfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )     -  
Bachelor of Science  Philosophie Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )     -  
Bachelor of Arts  Philosophie Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )     -  
Bachelor of Arts  Philosophie/Ethik Kernfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2014 )     -  
Bachelor of Arts  Philosophie/Ethik Kernfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )     -  
Bachelor of Arts  Philosophie/Ethik Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2014 )     -  
Bachelor of Arts  Philosophie/Ethik Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )     -  
Bachelor of Science  Philosophie/Ethik Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )     -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Philosophische Fakultät, Institut für Philosophie
Inhalt
Kommentar

Dieses Seminar bietet eine Einführung in zentrale Themen und Fragestellungen der feministischen Philosophie. Was ist der Gegenstandsbereich feministischer Philosophie? Was bedeutet es zu sagen, dass Gender sozial konstruiert ist (und was ist sozialer Konstruktivismus)? Welchen Einfluss hat Gender auf die Produktion von Wissen und die Teilhabe an Wissenspraktiken? Was ist patriarchale Unterdrückung und wie verhält sich diese zu anderen Formen von Unterdrückung, etwa Rassismus oder Ableismus? Wie würde eine Welt ohne patriarchale Unterdrückung aussehen? Und welchen Beitrag kann feministische Philosophie dazu leisten? Wir werden diese und andere Fragen anhand von gegenwärtigen Arbeiten in verschiedenen Bereichen der feministischen Philosophie, wie etwa der feministischen Metaphysik, der feministischen Erkenntnistheorie und der feministischen Ethik, diskutieren. Wir lesen unter anderem Texte von bell hooksSally Haslanger, Talia Mae Bettcher, Robin Dembroff, Miranda Fricker, Kristie Dotson, Serene Khader, Kimberlé Crenshaw, Elizabeth Barnes und Mari Mikkola. Obwohl die Seminarsprache Deutsch ist, setzt das Seminar die Bereitschaft voraus, analytisch anspruchsvolle Texte auf Englisch zu lesen.

Bemerkung

Kommentar folgt

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 12 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2020/21 gefunden:

Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin