AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Grenzen der Arbeitsteilung - Grenzen des Marktes / Limits of the Division of Labour - Limits of the Market - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Proseminar Veranstaltungsnummer 51013
Semester WiSe 2020/21 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist - Eine Belegung ist online erforderlich Institut für Philosophie    05.11.2020 - 12.11.2020   
Veranstaltungsformat Digital

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Do. 10:00 bis 12:00 wöch     findet statt     40
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Ronge, Bastian
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Bachelor of Arts  Philosophie Kernfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )     -  
Bachelor of Science  Philosophie Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )     -  
Bachelor of Arts  Philosophie Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )     -  
Bachelor of Arts  Philosophie/Ethik Kernfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2014 )     -  
Bachelor of Arts  Philosophie/Ethik Kernfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )     -  
Bachelor of Arts  Philosophie/Ethik Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2014 )     -  
Bachelor of Arts  Philosophie/Ethik Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )     -  
Bachelor of Science  Philosophie/Ethik Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )     -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Philosophische Fakultät, Institut für Philosophie
Inhalt
Kommentar

Viele Kommentatoren sind sich einig: In der Corona-Krise zeigt sich, dass die Grenzen des Ökonomischen überschritten worden sind. Welche Grenzen genau verletzt worden sind, bleibt dabei unklar. In dem Proseminar werden wir uns mit zwei prominenten Möglichkeiten beschäftigen, die Frage nach den Grenzen des Ökonomischen zu beantworten, indem wir uns mit philosophischen Texten auseinandersetzen, welche die Grenzen der Arbeitsteilung bzw. die Grenzen des Marktes problematisieren. Die Seminarlektüre bietet einen systematisch interessierten Querschnitt durch die Geschichte wirtschaftsphilosophischen Denkens, der von Adam Smith und Karl Marx bis hin zu Debra Satz und Elisabeth Anderson reicht und somit einen guten Einstieg in die philosophische Reflexion des Ökonomischen bietet.

Die Teilnehmerinnenzahl wird bei Bedarf begrenzt; die Form der Lehre der pandemischen Situation angepasst.

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 10 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2020/21 gefunden:

Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin