AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Konstantin der Große – Der erste christliche Kaiser? (GS - H 130/131/132/133, MRC-V1a(3)) - Detailseite

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Proseminar Veranstaltungsnummer 60306
Semester WiSe 2020/21 SWS 2
Rhythmus Moodle-Link https://moodle.hu-berlin.de/enrol/index.php?id=98400
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist Es findet keine Online-Belegung über AGNES statt!
Veranstaltungsformat Digital

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Di. 14:00 bis 16:00 wöch   Wormstädt findet statt    
Gruppe 1:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Wormstädt, Jacquline
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Theologische Fakultät, Seminar für Kirchengeschichte, Kirchengeschichte mit Schwerpunkt Ältere Kirchengeschichte / Patristik
Inhalt
Kommentar

Im 4. Jh. n.Chr. beginnt für das zuvor vom römischen Staat verfolgte Christentum der Umschwung hin zur Staatsreligion des römischen Reiches. Diese Entwicklung ist dabei unvermeidlich mit dem Namen "Konstantin der Große" und vor allem mit dem Stichwort "Konstantinische Wende" verbunden. Konstantins Verhältnis zum Christentums wurde und wird allerdings in der kirchenhistorischen und geschichtswissenschaftlichen Forschung durchaus kontrovers diskutiert. Dabei changieren die Deutung von Konstantin als gläubigen Christen bis hin zum gewieften Strategen, welcher das Christentum allein aus machtpolitischen Gründen gefördert hat.

Das Seminar befasst sich anhand der überlieferten schriftlichen und archäologischen Quellen eingehend mit der Person Konstantins, besonders seiner Religionspolitik, und diskutiert die unterschiedlichen Deutungen, die sein Verhältnis zum Christentum in der Forschung erfahren hat.

Literatur

Literatur wird über Moodle zur Verfügung gestellt.

Bemerkung

Teilnahmevorraussetzungen: aktive Teilnahme an den Sitzungen, Übernahme einer Teilnahmeleistung (genaueres dazu in der ersten Sitzung), funktionale Kenntnisse in mindestens einer der Quellsprachen (Latein und/oder Griechisch)

Melden Sie sich bitte vorab über folgende E-Mailadresse bei der Dozentin an: jacquline.wormstaedt@hu-berlin.de

Das Kennwort für die Moodle-Plattform lautet: KonstantinischeWende

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 3 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2020/21 gefunden:

Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin