AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Karl Barth: Dogmatik im Grundriss (GS - H 140/141/142/143; BA[B]ST, BF2) - Detailseite

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Proseminar Veranstaltungsnummer 60403
Semester WiSe 2020/21 SWS 2
Rhythmus Moodle-Link https://moodle.hu-berlin.de/enrol/index.php?id=97759
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist Es findet keine Online-Belegung über AGNES statt!
Veranstaltungsformat Digital

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Do. 14:00 bis 16:00 wöch   Wustmans findet statt    
Gruppe 1:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Wustmans, Clemens , Dr.
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Theologische Fakultät, Seminar für Systematische Theologie / Philosophie, Systematische Theologie mit Schwerpunkt Ethik und Hermeneutik
Inhalt
Kommentar

„In der Dogmatik fragen wir: Was haben wir zu denken und zu sagen? Wohlverstanden, nachdem wir uns aus der Schrift belehrten, woher wir dieses Was zu schöpfen haben, und im Blick darauf, dass wir nicht nur theoretisch etwas zu sagen haben, sondern etwas in die Welt hineinrufen sollen.“ – Karl Barth ist einer der wirkmächtigsten deutschsprachigen Theologen des 20. Jahrhunderts. Das Proseminar bietet anhand der Lektüre seiner im Sommersemester 1946 in Bonn gehaltenen Vorlesung eine Einführung in die Methoden der Systematischen Theologie. Die stenographische Mitschrift der frei gehaltenen Vorlesung ermöglicht dazu eine gut lesbare Übersicht über die Grundfragen der Theologie, orientiert am Glaubensbekenntnis als „Leitfaden“.

Das Proseminar bietet die Gelegenheit zur Einübung einer selbständigen Erarbeitung systematisch-theologischer Texte, also zum Erfassen, Verstehen, Rekonstruieren und Argumentieren sowie zum Umgang mit Sekundärliteratur und zum Verfassen eigener Texte. Ziel ist es dabei vor allem, eine begründete eigene Position zu finden und im Diskurs zu vertreten.

Literatur

Zur Anschaffung vorab unbedingt empfohlen: Karl Barth, Dogmatik im Grundriß, 12. Auflage, Zürich 2017 [1947].

Bemerkung

Das Proseminar kann ohne Teilnahmevoraussetzungen besucht werden und richtet sich an Studienanfänger*innen.

Melden Sie sich bitte über die Moodle-Plattform (Kennwort: systematischetheologie) an.

 

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2020/21. Aktuelles Semester: SoSe 2021.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin