AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Das Ich und das Andere. Eine Rückbesinnung auf eine andere Subjektphilosophie - Detailseite

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung Veranstaltungsnummer 9620017
Semester SoSe 2020 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Weitere Links Moodle-Kurs
Belegungsfristen Es findet keine Online-Belegung über AGNES statt!
Veranstaltungsformat digital

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Di. 16:00 bis 18:00 c.t. wöch 21.04.2020 bis 14.07.2020      findet statt     300
Gruppe 1:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Perone, Ugo, Professor, Dr.
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Bachelor of Arts  Katholische Theologie Kernfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2019 )     -  
Bachelor of Arts  Katholische Theologie Kernfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2019 )     -  
Bachelor of Arts  Katholische Theologie Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2019 )     -  
Bachelor of Science  Katholische Theologie Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2019 )     -  
Bachelor of Arts  Katholische Theologie Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2019 )     -  
Bachelor of Science  Katholische Theologie Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2019 )     -  
Prüfungen / Module
Prüfungs- bzw. Modulnummer Modul
1300 Überfachliches Wahlpflichtmodul

Prüfungsformen:
PT Projekttutorien, M mündlich, S schriftlich, KL Klausur, HA Hausarbeit, B Bachelorarbeit, MT Masterarbeit, P Praktikum, FS Forschungsseminar, MP Modulabschlussprüfung, PS Proseminar, EX Exkursion, ME Mündliche Prüfung und Expose
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
weitere Zentralinstitute, Zentralinstitut Institut für Katholische Theologie (IKT)
Inhalt
Kommentar

Durch eine Darlegung der unterschiedlichen philosophischen Perspektiven zum Thema Subjektivität – u.a. der Begriff Egobei Descartes und Kierkegaard, das Individuumbei Locke, die Personin den unterschiedlichen Formen des Personalismus (z.B. Marcel), das Primat eines Duund die Figur des Anderenbei Buber und Levinas –, beabsichtigt der Kurs zu einer erneuerten Definition des Subjekts zu gelangen. Hinterfragt werden außerdem die theologischen Folgen der jeweiligen Definition: welches Bild Gottes wird dadurch ermöglicht und welche Beziehung zwischen Gott und Menschen?

Die in der Vorlesung behandelten Texte werden während des Semesters im Internet via Moodle zur Lektüre bereitgestellt. 

Literatur

Ugo Perone, Trotz/dem Subjekt, Peeters Verlag, Leuven 1998.

Bemerkung

Der erste Termin findet am Dienstag, 21.04. um 16.15 Uhr statt in Form eines Zoom meetings, zu dem die Teilnehmer*innen eingeladen werden.

Prüfung

Portfolioprüfung (Umfang gemäß SPO IKT)

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 25 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2020 gefunden:

Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin