AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Inter- und supranationale Akteure im Bildungsbereich - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Hauptseminar Veranstaltungsnummer 54284
Semester SoSe 2020 SWS 2
Rhythmus Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfristen - Eine Belegung ist online erforderlich
Wichtige Änderungen

Beginnt in der 2. Veranstaltungswoche

Veranstaltungsformat Digital

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Do. 10:00 bis 12:00 c.t. wöch von 23.04.2020    Waldow findet statt     30
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Waldow, Florian, Professor, Prof. Dr.
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Master of Arts  Erziehungswissenschaften Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2016 )   -  
Programmstud.-o.Abschl.MA  Erziehungswissenschaften Programm ( POVersion: 1999 )   -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät, Institut für Erziehungswissenschaften, Vergleichende und Internationale Erziehungswissenschaft
Inhalt
Kommentar

Im Laufe der letzten Jahrzehnte haben inter- und supranationale Akteure wie die OECD und die EU im Bildungsbereich eine immer größere Bedeutung erlangt. Eine besondere Rolle spielen hier sogenannte „soft power“-Mechanismen wie etwa das Setzen von quantitativen „benchmarks“ und die Beeinflussung von Narrativen. Im Seminar werden wir verschiedene Facetten des Wirkens von inter- und supranationalen Akteuren im Bildungsbereich kennenlernen. Außerdem werden wir uns besonders intensiv mit einer im Herbst 2019 angelaufenen Initiative der UNESCO auseinandersetzen, nämlich der Initiative „Learning to become: Futures of education“. Diese Initiative hat zum Ziel, Visionen für die Bildung der Zukunft im globalen Maßstab zu entwerfen. Für den Besuch des Seminars sind Englischkenntnisse vonnöten.

 

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2020. Aktuelles Semester: WiSe 2020/21.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin