AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Wenn das Wort lebendig wird – Bibel erzählen in Schule und Gemeinde (BA[B]RP; MEd RP2/A/B/E II; H 250/650/651; MRC V4b(5)) - Detailseite

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Übung Veranstaltungsnummer 60509
Semester SoSe 2020 SWS 2
Rhythmus Moodle-Link https://moodle.hu-berlin.de/course/view.php?id=94260
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist Es findet keine Online-Belegung über AGNES statt!
Veranstaltungsformat Digital

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Mi. 16:00 bis 18:00 wöch Institutsgebäude - 406 Burgstraße 26 (BU26) - (Unterrichtsraum) Tobaben findet statt    
Gruppe 1:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Tobaben, Anika
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Theologische Fakultät, Seminar für Praktische Theologie, Praktische Theologie mit Schwerpunkt Religionspädagogik
Inhalt
Kommentar

Die biblischen Worte sind wie eine Partitur – schon beim Lesen erschließt sich ihr Rhythmus und ihre Melodie, doch erst in ihrer Wiedergabe kommen sie ins Klingen und können sie ihre aktuelle Wirkkraft als individuell interpretierte Kunstwerke entfalten. In der „Erzählgemeinschaft“ der christlichen Kirche ist das Erzählen biblischer Geschichten daher bis heute bzw. mehr denn je ein zentrales Medium für die Tradierung und Weitergabe der christlichen Botschaft in Schule wie Kirchengemeinde. Neben der theoretischen Auseinandersetzung mit der Kunst des Erzählens steht das Entwickeln und Reflektieren einer eigenen Erzählpraxis im Zentrum dieser Methodenübung.

Bemerkung

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Teilnahmevoraussetzung ist die Bereitschaft, im Verlauf des Semesters ein bis zwei eigene Erzählungen vorzubereiten und zu erzählen sowie die Anmeldung über die Moodle-Plattform (Zugangsschlüssel: Narrativität) bis zum 14. April 2020.

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2020. Aktuelles Semester: WiSe 2020/21.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin