AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Democratic and Constitutional Resilience - Detailseite

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Blockseminar Veranstaltungsnummer 10625
Semester SoSe 2020 SWS 2
Rhythmus Moodle-Link https://moodle.hu-berlin.de/course/view.php?id=93195
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache englisch
Belegungsfrist Es findet keine Online-Belegung über AGNES statt!
Veranstaltungsformat Keine Angabe

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Fr. 10:00 bis 10:30 Einzel am 14.02.2020 Kommode - E42 Bebelplatz 2 (BE 2) - (Unterrichtsraum)        
Fr. 09:00 bis 18:00 Einzel am 19.06.2020 Altes Palais - E25 Unter den Linden 9 (UL 9) - (Unterrichtsraum)        
Sa. 09:00 bis 18:00 Einzel am 20.06.2020 Altes Palais - E25 Unter den Linden 9 (UL 9) - (Unterrichtsraum)        
So. 13:00 bis 18:00 Einzel am 21.06.2020 Altes Palais - E25 Unter den Linden 9 (UL 9) - (Unterrichtsraum)        
Fr. 09:00 bis 18:00 Einzel am 03.07.2020          
Sa. 09:00 bis 18:00 Einzel am 04.07.2020          
Gruppe 1:
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Kaiser, Anna-Bettina, Professorin, Dr.
Müller, Jan-Werner, Professor, Dr.
von Steinsdorff, Silvia , Prof. Dr.
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Master of Laws  Dt.und Europäisches Recht Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2017 )   -  
Master of Laws  Europäisches Recht Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2017 )   -  
Staatsex./ 1.Jurist.Prfg.  Rechtswissenschaft Hauptfach ( POVersion: 2008 )   6 - 6 
Programmstudium-o.Abschl.  Rechtswissenschaft Programm ( POVersion: 1999 )   -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Juristische Fakultät
Inhalt
Kommentar

Democracies have been under stress worldwide.  We ask which resources democracies can muster to defend themselves against rising authoritarianism.  
At the end of the course, students will be familiar with a range of crucial debates about democratic self-defense at the intersection of law, political and legal theory, and intellectual history. They will also have a sense of different approaches to these debates in Europe and the United States. Lastly, they will be able effectively to draw on some of the key positions of scholars working in the area of comparative constitutional law.

Literatur

Gereon Flümann, Streitbare Demokratie in Deutschland und den Vereinigten Staaten: Der staatliche Umgang mit nicht gewalttätigem politischem Extremismus im Vergleich (Springer VS, 2015); Kai von Lewinski (Hrsg.), Resilienz des Rechts, 2016

Bemerkung

Die Vorbesprechung findet laut ausgewiesenem Termin statt. Das interdisziplinäre und internationale Blockseminar findet am 19.6., 20.6. und 21.6. (siehe Terminausweisung) statt, Kurssprache ist englisch; es schließt sich ein thematisch passender Workshop an (03./04.7.), an dem Studierende bei Interesse teilnehmen können.

Prüfung

Vorausgehende Studienarbeit, anschließende Studienarbeit (auf deutsch)

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2020. Aktuelles Semester: WiSe 2020/21.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin