AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

"Humboldts Unternehmergeist - Mach dein Ding!" - Detailseite

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart ÜWP-Modul Veranstaltungsnummer 2739416
Semester WiSe 2019/20 SWS 3
Rhythmus jedes Semester Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist Es findet keine Online-Belegung über AGNES statt!

Termine

Gruppe 1 iCalendar Export iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
iCalendar Export Di. 14:15 bis 18:30 wöch 26.11.2019 bis 11.02.2020 
Einzeltermine anzeigen
Haus 32 / Institutsgebäude - 116 Luisenstraße 53 (LU53-H32) - (Besprechungsräume allgemein)         20
Gruppe 1:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Adolphy, Sebastian
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Nicht Lehramt  Nicht lehramtsbez. Stg. Hauptfach ( POVersion: 2004 )   -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Universitätsverwaltung, Studienabteilung (I), Beruf und Wissenschaft, Career Center
Inhalt
Kommentar

ÜWP-Modul "Humboldts Unternehmergeist - Mach dein Ding!"
Ideen umsetzen und der eigene Chef sein




Hast du eine Idee, die die Welt revolutionieren wird?

Siehst du ein Problem, dass unbedingt gelöst werden sollte?

Oder willst du einfach nur beruflich unabhängig sein?

 

Im Kurs findest du heraus, was Entrepreneurship bedeutet und wie aus Ideen Produkte und Unternehmen entstehen.

 

Ist meine Idee gut genug?

Wie wird aus einer Idee ein Produkt oder Service?

Wie kann ich mit meiner Idee Geld verdienen?

Was muss ich können, um ein Unternehmen zu gründen?

 

Anhand ihrer eigenen Ideen und von aktuellen Praxisbeispielen entwickeln die Teilnehmer*innen in interdisziplinären Teams Antworten auf diese und viele weitere Fragen. Wir vermitteln das dazu notwendige Methoden- und Faktenwissen zur Geschäfts-modellentwicklung und Unternehmensgründung:

 

  • Produktentwicklung und Zielgruppendefinition,
  • Marktanalyse und Vermarktung,
  • Preiskalkulation und Finanzplanung,
  • Unternehmensstrukturen und Teamorganisation,
  • Finanzierung und Förderungsmöglichkeiten,
  • sowie alles rund um den formalen Gründungsprozess.


Beiträge von HU-Startups und Expert*innen zu einzelnen Themen vermitteln einen Einblick in die tägliche Gründerpraxis und Besonderheiten von speziellen Themenfeldern und Industriezweigen.


Der Kurs richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen und Semester. Es werden keine betriebswirtschaftlichen Kenntnisse vorausgesetzt. Idealerweise bringt ihr eigene Idee für eine selbstständige Tätigkeit oder Startup-Gründung mit. Aber man kann sich auch einem Team anschließen und an dessen Idee mitarbeiten.


Bewerbung per E-Mail bis zum 1.11.2019 an venture@hu-berlin.de

Voraussetzung für den Erwerb von ECTS-Punkten ist Ihre aktive und vollständige Teilnahme, die Ausarbeitung eines Business Canvas und eines Business Plans sowie eine überzeugende Abschlusspräsentation vor unserer Expert*innen-Jury.


Studierende des Studienganges Rechtswissenschaft: Bitte informieren Sie sich ab sofort über die für das Modul BZQ I für die juristische Ausbildung anerkannten Kurse des Career Centers ausschließlich über folgende Website: https://www.rewi.hu-berlin.de/de/sp/2015/anerkennungen/sq

 

>>> Alle aufgeführten Termine gehören zu einem Modul!

 

 

 Dieses Projekt wird aus Mittel der Europäischen Union (Europäischer Sozialfonds) und des Landes Berlin gefördert.

 

Bemerkung

Bewerbung per E-Mail bis zum 1.11.2019 an venture@hu-berlin.de

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2019/20 gefunden:

Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin