AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Programmieren in Rust - Detailseite

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 3313081
Semester WiSe 2019/20 SWS 2
Rhythmus Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist Es findet keine Online-Belegung über AGNES statt!

Termine

Gruppe 1 iCalendar Export iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
iCalendar Export -.  bis  Block   Redlich ,
Weber
findet statt     1000
Gruppe 1:
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Redlich, Jens-Peter , Prof. Dr.
Weber, Dorian , Dipl.
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Master of Education (ISS)  Informatik 1. Fach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )   -  
Master of Education (GYM)  Informatik 1. Fach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )   -  
Master of Education (ISG)  Informatik 1. Fach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2018 )   -  
Master of Education (GYM)  Informatik 2. Fach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )   -  
Master of Education (ISS)  Informatik 2. Fach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )   -  
Master of Education (BS)  Informatik 2. Fach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )   -  
Master of Education (ISG)  Informatik 2. Fach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2018 )   -  
Master of Science  Informatik Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2015 )   -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, Institut für Informatik
Inhalt
Kommentar

Rust ist eine plattformunabhängige, statisch geprüfte, systemnahe Programmiersprache mit einem außergewöhnlich ambitionierten Typsystem, das viele übliche Programmierfehler im Zusammenhang mit Ressourcenverwaltung und Nebenläufigkeit ausschließt.
In diesem Blockseminar sollen die wesentlichen Konzepte dieser Sprache nachvollzogen und anhand von Programmieraufgaben verinnerlicht werden, um das eigene Bewusstsein für die damit assoziierten Fehlerquellen zu schärfen. Dafür wird in der ersten Woche das Fundament gelegt und in der zweiten Woche werden ausgewählte, fortgeschrittene Themenbereiche behandelt.
Kursteilnehmer müssen zu jedem Themenkomplex Übungsaufgaben bearbeiten und die erarbeiteten Lösungen vorstellen.

Bemerkung

Die Lehrveranstaltung läuft als Blockveranstaltung über zwei Wochen und findet vor dem Start des Winter-Semesters statt.
Der Besuch dieser Veranstaltung wird den Teilnehmern der Vorlesung Betriebssysteme 2 empfohlen, da die Programmieraufgaben dort in Rust zu lösen sind.

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2019/20 gefunden:

Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin