AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Das Verhältnis von Geologie und europäischem Kolonialismus im 19. Jahrhundert - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Übung Veranstaltungsnummer 51370
Semester SoSe 2019 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfristen - Eine Belegung ist online erforderlich
Veranstaltungsformat Präsenz

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Gebäude Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Mi. 10:00 bis 12:00 wöch von 10.04.2019  1.405 (Seminarraum)
Stockwerk: 4. OG


alttext alttext
Doro24 Universitätsgebäude am Hegelplatz - Dorotheenstraße 24 (DOR 24)

Außenbereich eingeschränkt nutzbar Innenbereich nutzbar Parkplatz vorhanden Barrierearmes WC vorhanden Barrierearme Anreise mit ÖPNV möglich
  findet statt     25
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Wendt, Helge
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Bachelor of Arts  Geschichte Beifach ( POVersion: 2011 )     -  
Bachelor of Arts  Geschichte Kernfach ( POVersion: 2011 )     -  
Bachelor of Arts  Geschichte Zweitfach ( POVersion: 2011 )     -  
Bachelor of Arts  Geschichte Kernfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2017 )     -  
Bachelor of Arts  Geschichte Kernfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2017 )     -  
Bachelor of Arts  Geschichte Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2017 )     -  
Bachelor of Arts  Geschichte Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2017 )     -  
Bachelor of Arts  Geschichte Kernfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2018 )     -  
Bachelor of Arts  Geschichte Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2018 )     -  
Bachelor of Arts  Geschichtswissenschaften Kernfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2018 )     -  
Bachelor of Arts  Geschichtswissenschaften Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2018 )     -  
Bachelor of Science  Geschichte Beifach ( POVersion: 2011 )     -  
Bachelor of Science  Geschichte Zweitfach ( POVersion: 2011 )     -  
Bachelor of Science  Geschichte Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2017 )     -  
Bachelor of Science  Geschichte Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2017 )     -  
Bachelor of Science  Geschichte Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2018 )     -  
Bachelor of Science  Geschichtswissenschaften Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2018 )     -  
Master of Arts  European History Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )     -  
Master of Arts  European History Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2017 )     -  
Master of Arts  Geschichtswissenschaften Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )     -  
Master of Arts  Geschichtswissenschaften Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2016 )     -  
Master of Arts  Geschichtswissenschaften Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2017 )     -  
Master of Arts  Geschichtswissenschaften Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2018 )     -  
Master of Arts  Global History Hauptfach ( POVersion: 2012 )     -  
Master of Arts  Mod. Europ. Geschichte Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )     -  
Master of Education (BS)  Geschichte 2. Fach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )     -  
Master of Education (GS)  Sachunterricht (GeWi) Studienfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2016 )     -  
Master of Education (GYM)  Geschichte 1. Fach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )     -  
Master of Education (GYM)  Geschichte 2. Fach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )     -  
Master of Education (ISG)  Geschichte 1. Fach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2018 )     -  
Master of Education (ISG)  Geschichte 2. Fach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2018 )     -  
Master of Education (ISS)  Geschichte 1. Fach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )     -  
Master of Education (ISS)  Geschichte 2. Fach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )     -  
Master of Education (QGS)  Sachunterricht (GeWi) Studienfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2018 )     -  
Programmstudium-o.Abschl.  Geschichte Programm ( POVersion: 1999 )     -  
Programmstud.-o.Ab.Prom.  Geschichte Programm ( POVersion: 1999 )     -  
Programmstud.-o.Abschl.MA  European History Programm ( POVersion: 1999 )     -  
Programmstud.-o.Abschl.MA  Geschichte Programm ( POVersion: 1999 )     -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Philosophische Fakultät, Institut für Geschichtswissenschaften
Inhalt
Kommentar

Die Übung möchte den Zusammenhang von kolonialer Herrschaft und Ausbeutung mineralischer und metallischer Rohstoffe behandeln. Anhand von Primär- und Sekundärliteratur soll besonders in Hinblick auf frühe „globale“ Kolonie, sowie Fallbeispielen in Britisch-Indien und britische Kolonien in Afrika, mit einigen Vergleichen zu anderen Kolonien der Frage nachgegangen werden, wie Geologie als Imperial Science zu einem Faktor der Ausweitung kolonialer Machtstrukturen im ökonomischen und politisch-administrativen Bereich war. Dabei soll im Seminar auch die Fragen nach transkolonialem Wissensaustausch behandelt werden, wie auch das Aufsitzen der europäischen „Geologen“ auf lokalem Wissen und bereits bestehenden Bergwerken betrachtet wird. Letztendlich soll das Seminar Überlegungen dazu anstellen, wie überhaupt im Kontext der Kolonialgeschichte, der Zusammenhang zwischen geologischer Kenntnis und machtpolitischer Durchdringung methodisch behandelt werden kann.

 

Für Fragen im Vorfeld und zum Erhalt einer orientierenden Literaturliste, wenden Sie sich bitte an: hwendt@mpiwg-berlin.mpg.de

Literatur

Cavan, Ann. Energy Resources in Southern Africa: A Select Bibliography. Washington: African Bibliographic Center, 1981.

Cushman, Gregory T. „‚The Most Valuable Birds in the World‘: International Conservation Science and the Revival of Peru’s Guano Industry, 1909–1965“. Environmental History 10, 3 (2005): 477–509.

Ferguson, W. Keene. Geology and Politics in Frontier Texas, 1845–1909. Austin: University of Texas Press, 1969.

Goren, Hayim, dead Sea Level: Science, Exploration and Imperial Interests in the Near East. London: Tauris, 2011.

Grout, Andrew. „Geology and India, 1770–1851. A Study in the methods and motivations of a colonial science“. London University, 1995.

Kumar, Deepak. „Scientific Survey in British India. A Survey, 1760-1900“. In Science and Mondern India. An Institutional History, c. 1784–1947, herausgegeben von Uma Das Gupta, 15:3–25. History of Science, Philosophy and Culture in Indian Civilization. New Delhi: PHISPC, Centre for Studies in Civilizations, 2010.

Sarkar, Sujaya. The Making of Geology in India. A Historical Study in Science and Colonialism 1767–1856. Kolkata: Progressive Publishers, 2016.

Shulman, Peter Adam. Coal & Empire. The Birth of Energy Security in Industrial America. Baltimore: Johns Hopkins University Press, 2015.

Stafford, Robert A. „Geological Surveys, Mineral Discoveries, and British Expansion, 1835–71“. The Journal of Imperial and Commonwealth History 12, 3 (1984): 5–32.

Teixeira Pinto, Luís. „Paul Choffat’s (1849-1919). Early contributions to portuguese geology“. In Proceedings of the 26th Symposium International Commission on the History of Geological Sciences-INHIGEO Meeting (Lisboa-Aveiro, 24 de junio-1 de julio de 2001), herausgegeben von Manuel Serrano Pinto, 349–61. Portugal: Centro de Estudos de História e Filosofia da Ciência e da Técnica-University of Aveiro, 2003.

Thornton, Richard. „On the Geology of Zanzibar“. Quarterly Journal of the Geological Society 18 (1862): 447–449.

Woolf, Leonard. Empire and Commerce in Africa. A Study in Economic Imperialism. Westminster, London: Labour Research Department, George Allen and Unwin, 1920.

Wu, Shellen Xiao. Empires of Coal. Fueling China’s Entry into the Modern World Order, 1860–1920. Stanford: Stanford University Press, 2015.

Bemerkung

Ausgleichsberechtigte Studierende wenden sich zur bevorzugten Platzvergabe per E-Mail mit einem Nachweis der Ausgleichsberechtigung an die Studienkoordinationsstelle Geschichte. Ausschlussfrist für die Geltendmachung von Ausgleichsberechtigungen ist der letzte Tag der zentralen Frist, 16 Uhr. Textnachrichten in AGNES werden hingegen nicht gelesen

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2019. Aktuelles Semester: SoSe 2024.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin