AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Reading in the Eighteenth Century - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 5250035
Semester SoSe 2019 SWS 3
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache englisch
Belegungsfrist - Eine Belegung ist online erforderlich
Veranstaltungsformat Präsenz

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Fr. 10:00 bis 12:00 wöch 12.04.2019 bis 12.07.2019  Universitätsgebäude am Hegelplatz - 1.502 Dorotheenstraße 24 (DOR 24) - (Unterrichtsgroßraum) Schwalm findet statt

Seminar (2 SWS; 4 LP)


 

  20
Fr. 12:00 bis 14:00 14tgl. 12.04.2019 bis 12.07.2019  Universitäts-Hauptgebäude - 3017 Unter den Linden 6 (UL 6) - (Büroraum mit DV und RLT- Anfor) Schwalm findet statt

Lektürekurs (1 SWS; 4 LP)

  20
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Schwalm, Helga , Prof. Dr. phil.
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Master of Arts  English Literatures Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät, Institut für Anglistik und Amerikanistik
Inhalt
Kommentar

In this seminar, we shall be exploring reading in the eighteenth century, notoriously a period of expanding middle-class culture along with new readers and a proliferating print market. We shall be looking at readers and reading in literature – studying, for instance, Richardson’s successful sentimental fiction – as well as the contemporary poetics of reading (displaying a remarkable affinity to today‘s affect studies and cognitive reception theory). Moving into the materiality and contexts of reading, we shall also address modes and technologies of reading – practices of social reading, for instance, note taking, print technologies and the book market as well as questions of access.

Please have read Samuel Richardson’s Clarissa (Riverside abridged version possible) by the beginning of term. To a large extent, the course material will be available on Moodle.

 

Introductory Reading:

Alberto Manguel, A History of Reading (1996).

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2019. Aktuelles Semester: SoSe 2024.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin