AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Virtueller Schulgartenaustausch Peru-Deutschland - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Q-Team Veranstaltungsnummer 021811615
Semester WiSe 2018/19 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist - Eine Belegung ist online erforderlich
Veranstaltungsformat Präsenz

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Di. 14:00 bis 16:00 wöch 16.10.2018 bis 12.02.2019  Haus 32 / Institutsgebäude - 309 Luisenstraße 53 (LU53-H32) - (Unterrichtsraum) Lochner findet statt    
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Lochner, Johanna verantwortlich
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Universitätsverwaltung, Studienabteilung (I), Administration Qualitätspakt Lehre, bologna.lab
Inhalt
Kommentar

Hast du Lust in einer interdisziplinären Gruppe von Studierenden, dein eigenes Forschungsprojekt im neuen Forschungsfeld des virtuellen Schulgartenaustauschs zu entwickeln und in einer Schule umzusetzen?

In diesem Q-Team wird es um einen virtuellen Schulgartenaustausch zwischen Schüler_innen aus Berlin und Lima/Peru gehen, die sich mittels digitalen Medien über ihre Schulgärten und damit verbundene Themen austauschen.

In Kleingruppen werdet ihr diesen virtuellen Schulgartenaustausch aus eurer Perspektive beforschen. Eure Ergebnisse werdet ihr in einer Präsentation einem interessierten Publikum vorstellen, sowie schriftlich kurz zusammenfassen. Bei Interesse könnte auch ein ca. 10- seitiger Fachartikel aus den verschiedenen Ergebnissen der Kleingruppen entstehen. Es ist Präsenz sowie hohes persönliches Engagement erforderlich.

Das Q-Team richtet sich insbesondere an Studierende aus Lehramtsstudiengängen, Erziehungs-, Bildungs-, sowie den Agrar- und Gartenbauwissenschaften, ist aber prinzipiell offen für interessierte und qualifizierte Teilnehmer_innen.
Eine kulturelle Durchmischung ist explizit erwünscht, da dies eine größere Vielfalt an Perspektiven auf den Forschungsgegenstand ermöglicht. Obwohl die Unterrichtssprache an der Grundschule Deutsch ist, sind Menschen mit geringen Deutschkenntnissen sehr herzlich willkommen! Um ein produktives Arbeiten sicher zu stellen und auch die Schüler_innen der Grundschule nicht zu überfordern, gibt es max. 12 Plätze.

Anmeldungen und Fragen bitte per Mail an mich (lochnejo@hu-berlin.de).
Ich freue mich auf ein spannendes Q-Team! 

 

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2018/19. Aktuelles Semester: SoSe 2024.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin