AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Exploration eines Forschungsfeldes: Empirische Forschung in der Psycholinguistik - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Spezialkurs Veranstaltungsnummer 5220017
Semester WiSe 2018/19 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache englisch
Belegungsfrist - Eine Belegung ist online erforderlich
Veranstaltungsformat Präsenz

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Fr. 10:00 bis 18:00 Einzel am 19.10.2018 Universitätsgebäude am Hegelplatz - 1.305 Dorotheenstraße 24 (DOR 24) - (Medienunterstützter Unterrichtsraum) Knoeferle findet statt     10
Fr. 10:00 bis 18:00 Einzel am 02.11.2018 Universitätsgebäude am Hegelplatz - 1.305 Dorotheenstraße 24 (DOR 24) - (Medienunterstützter Unterrichtsraum) Knoeferle findet statt     10
Sa. 08:00 bis 16:00 Einzel am 20.10.2018 Universitätsgebäude am Hegelplatz - 1.302 Dorotheenstraße 24 (DOR 24) - (Medienunterstützter Unterrichtsraum) Knoeferle findet statt     10
Sa. 08:00 bis 16:00 Einzel am 03.11.2018 Universitätsgebäude am Hegelplatz - 1.302 Dorotheenstraße 24 (DOR 24) - (Medienunterstützter Unterrichtsraum) Knoeferle findet statt   03.11.2018: No class on November 3, 2018. For the classes on November 3, 2018 there will be 4 replacement classes. Please see the Moodle page of the course. 10
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Knoeferle, Pia , Prof. Dr. phil. verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Master of Arts  Linguistik Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät, Institut für deutsche Sprache und Linguistik
Inhalt
Kommentar

This course deals with eye-tracking as a method. Students will be shown how to design an eye-tracking experiment; how to prepare or modify experiment materials; how to conduct a mini eye-tracking experiment; how to analyze the data descriptively, and how to write a brief report. Instruction will be given both on these steps and on how to write the report. At the end of the course students should have a grasp of important issues in experimental design, and know the key steps involved in conducting and analyzing eye-tracking studies. They will also have learnt how to summarize experimental results. The language of instruction is English. The number of participants is limited to 20 students.

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2018/19. Aktuelles Semester: WiSe 2020/21.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin