AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Erinnerung 2.0 - Holocaustgedenken ohne Zeitzeugen - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Projekttutorium Veranstaltungsnummer 51650
Semester WiSe 2017/18 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfristen - Eine Belegung ist online erforderlich

Termine

Gruppe 1 iCalendar Export iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
iCalendar Export Mo. 14:00 bis 16:00 wöch 23.10.2017 bis 15.02.2018 
Einzeltermine anzeigen
Institutsgebäude - 114 Mohrenstraße 40/41 (MO 40) - (Unterrichtsraum)   findet statt     20
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Francke, Maren
Gadas, Alisa
Mertens, Ann-Christine
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Philosophische Fakultät, Institut für Geschichtswissenschaften
Inhalt
Kommentar

Was passiert mit der Erinnerung an die Verbrechen der Nationalsozialisten, wenn es keine Zeitzeug_innen mehr gibt, die davon berichten? Dieser Frage wollen wir uns aus verschiedenen Perspektiven nähern. In diesem Semester setzten wir uns mit Erinnerung als einem gesellschaftlichen und psychologischen Phänomen auseinander und behandeln unter anderem Begriffe der Zeitzeugenschaft und des
(historischen) Traumas. Neben der Lektüre wollen wir uns unser Wissen vor allem im Dialog mit Gedenkstätten, Traumazentren und nicht zuletzt Zeitzeug_innen selbst aneignen.

Literatur

Aleida Assmann, Der lange Schatten der Vergangenheit.
Erinnerungskultur und Geschichtspolitik. München 2006. Daniel Levy, Natan Shnaider, Erinnerung im globalen Zeitalter: Der Holocaust.
Frankfurt am Main 2001.
Martin Sabrow, Norbert Frei (Hrsg.), Die Geburt des Zeitzeugen nach 1945. Göttingen 2012.

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2017/18. Aktuelles Semester: SoSe 2018.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin