AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden
Am 26.01.2018 werden ab ca. 08:30 Uhr ganztägig Wartungsarbeiten durchgeführt. AGNES wird währenddessen nicht erreichbar sein. Planen Sie bitte diesen Ausfall in Ihre Veranstaltungs- und Prüfungsorganisation ein.
Bitte beachten Sie auch die   Störungsseite des CMS.

Literatur ohne Buch - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Projekttutorium Veranstaltungsnummer 5210207
Semester WiSe 2017/18 SWS 2
Rhythmus jedes Semester Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist - Eine Belegung ist online erforderlich Zentrale Frist    01.07.2017 - 12.10.2017   

Termine

Gruppe 1 iCalendar Export iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
iCalendar Export Mi. 10:00 bis 12:00 wöch
Einzeltermine anzeigen
Universitätsgebäude am Hegelplatz - 1.504 Dorotheenstraße 24 (DOR 24) - (Seminar- und Unterrichtsraum)   findet statt     25
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Haak, Thomas
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Bachelor of Arts  Deutsch Beifach ( POVersion: 2006 )     -  
Bachelor of Arts  Deutsch Beifach ( POVersion: 2007 )     -  
Bachelor of Arts  Deutsch Kernfach ( POVersion: 2004 )     -  
Bachelor of Arts  Deutsch Kernfach ( POVersion: 2006 )     -  
Bachelor of Arts  Deutsch Kernfach ( POVersion: 2007 )     -  
Bachelor of Arts  Deutsch Zweitfach ( POVersion: 2004 )     -  
Bachelor of Arts  Deutsch Zweitfach ( POVersion: 2006 )     -  
Bachelor of Arts  Deutsch Zweitfach ( POVersion: 2007 )     -  
Bachelor of Arts  Deutsche Literatur Kernfach ( POVersion: 2004 )     -  
Bachelor of Arts  Deutsche Literatur Kernfach ( POVersion: 2006 )     -  
Bachelor of Arts  Deutsche Literatur Kernfach ( POVersion: 2007 )     -  
Bachelor of Science  Deutsche Literatur Zweitfach ( POVersion: 2004 )     -  
Bachelor of Arts  Deutsche Literatur Zweitfach ( POVersion: 2004 )     -  
Bachelor of Science  Deutsche Literatur Zweitfach ( POVersion: 2006 )     -  
Bachelor of Arts  Deutsche Literatur Zweitfach ( POVersion: 2006 )     -  
Bachelor of Arts  Deutsche Literatur Zweitfach ( POVersion: 2007 )     -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät, Institut für deutsche Literatur
Inhalt
Kommentar

Literatur steckt in Büchern. Sie sind das Medium, in dem Literatur vom Autor über den Verlag, die Druckerei und den Vertrieb zum Leser kommt. So ist das seit Generationen. Doch die neuen Technologien haben die bisherigen Distributionswege und die Rezeptionspraxis von Literatur weitreichend und unwiderruflich verändert. Seit es den Rundfunk gibt, wird Literatur auch im Rundfunk abgebildet. Mit Hörspielen, Features, Lesungen und Sendungen rund um die Literatur soll versucht werden, eine Brücke zu schlagen zwischen den beiden Medien, die schon aufgrund ihrer Beschaffenheit und den damit verbundenen Limitationen sehr unterschiedlich sind. Das Gleiche gilt für das Fernsehen und seitdem die Möglichkeiten im Internet gegeben sind, findet Literatur auf völlig neuen Wegen auch dort statt.
Braucht die Literatur noch das Buch? Sind Verlage, Druckereien und Vertriebe noch nötig, um Literatur an den Leser zu bringen?
Kann man erfolgreich Literatur im Rundfunk, im Fernsehen oder im Internet verbreiten – ohne Verlag, Druckerei und Vertrieb – und wenn ja, was braucht es dazu? Das Tutorium versucht die Transformationen in der Distributions- und Rezeptionspraxis von Literatur zu reflektieren und sucht nach (neuen) Wegen für die Literatur ohne Buch.

 

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 3 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2017/18 gefunden:

Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin