AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Sprecher- und Sprachvariation in der Phonetik und Phonologie (Blockseminar) - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 5220019
Semester WiSe 2017/18 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist - Eine Belegung ist online erforderlich
Veranstaltungsformat Präsenz

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Fr. 14:00 bis 18:00 Einzel am 27.10.2017   Zygis findet statt

Veranstaltungsort:


Leibniz-Zentrum für Allgemeine Sprachwissenschaft (ZAS),


Schützenstraße 18,10117 Berlin,


Raum 403

  25
Fr. 14:00 bis 18:00 Einzel am 03.11.2017     findet statt     25
Fr. 14:00 bis 18:00 Einzel am 17.11.2017     findet statt     25
Sa. 09:30 bis 14:00 Einzel am 28.10.2017     findet statt     25
Sa. 09:30 bis 14:00 Einzel am 04.11.2017     findet statt     25
Sa. 09:30 bis 14:00 Einzel am 18.11.2017     findet statt     25
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Zygis, Marzena , PD Dr. phil. verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Bachelor of Arts  Deutsch Kernfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   -  
Bachelor of Arts  Deutsch Kernfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2014 )   -  
Bachelor of Arts  Deutsch Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2014 )   -  
Bachelor of Arts  Deutsch Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   -  
Bachelor of Arts  Deutsch Kernfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )   -  
Bachelor of Arts  Deutsch Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )   -  
Bachelor of Arts  Germanistische Linguistik Kernfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   -  
Bachelor of Arts  Germanistische Linguistik Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   -  
Bachelor of Science  Deutsch Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2014 )   -  
Bachelor of Science  Deutsch Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   -  
Bachelor of Science  Deutsch Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )   -  
Bachelor of Science  Germanistische Linguistik Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät, Institut für deutsche Sprache und Linguistik
Inhalt
Kommentar

Variation ist ein inhärentes Merkmal jeder Sprache und jeder phonetischen Äußerung. Dieses Seminar hat das Ziel, verschiedene Variationstypen auf der segmentalen und prosodischen Ebene abhängig von Sprache und Sprechergruppen zu untersuchen und gleichzeitig zu diskutieren, ob und inwiefern diese Variation im Rahmen phonologischer Theorien repräsentiert werden soll. Ein kritischer Überblick über Theorien und Modelle wie autosegmentale Phonologie (Goldsmith 1976), Prosodische Phonologie (Nespor & Vogel 1986), Optimalitätstheorie (Prince & Smolensky 1993) und Exemplar Theory (Johnson 1996, Pierrehumbert 2001) soll uns helfen, Nachteile und Vorteile für mögliche Repräsentationen der im Seminar experimentell gewonnenen Ergebnisse zu diskutieren.

Literatur

Goldsmith, J. 1976. Autosegmental phonology. PhD thesis MIT.

Johnson, K. 1996. Speech perception without speaker normalization. An Exemplar Model. In: Johnson, K. &  J. Mullemix (eds). Talker variability in speech perception. San Diego: Academic Press. 145-165.

Nespor, M. & I. Vogel. 1986. Prosodic Phonology. Dordrecht: Foris.

Pierrehumbert, J. B. 2001. Exemplar dynamics: Word frequency, lenition, and contrast. In: J. L. Bybee and P. Hooper. Frequency and the emergence of linguistic structure. Amsterdam: John Benjamins. 137-157.

Prince, A. and P. Smolensky. 1993/2002/2004. Optimality Theory: Constraint Interaction in Generative Grammar. Technical Report, Rutgers University Center for Cognitive Science and Computer Science Department, University of Colorado at Boulder (1993). Blackwell Publishers (2002, 2004).

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2017/18. Aktuelles Semester: WiSe 2023/24.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin