AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Der Islam und Muslime in Europa – Kulturanthropologische Perspektiven - Detailseite

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 51706
Semester WiSe 2016/17 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist Es findet keine Online-Belegung über AGNES statt!

Termine

Gruppe 1 iCalendar Export iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
iCalendar Export Di. 16:00 bis 18:00 wöch
Einzeltermine anzeigen
Institutsgebäude - 311 Mohrenstraße 40/41 (MO 40) - (Unterrichtsraum) Abay findet statt    
Gruppe 1:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Abay, Fatih , M.A.
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Bachelor of Arts  Europäische Ethnologie Beifach ( POVersion: 2007 )   -  
Bachelor of Arts  Europäische Ethnologie Kernfach ( POVersion: 2007 )   -  
Bachelor of Arts  Europäische Ethnologie Kernfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   -  
Bachelor of Arts  Europäische Ethnologie Zweitfach ( POVersion: 2007 )   -  
Bachelor of Arts  Europäische Ethnologie Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Philosophische Fakultät, Institut für Europäische Ethnologie
Inhalt
Kommentar

 Der Islam ist in den letzten Jahren Gegenstand öffentlicher Debatten und Diskurse geworden

und auch in der Wissenschaft ist der Islam in verschiedenen Disziplinen als Forschungsgegenstand präsent. Doch wie sieht es in der Anthropologie mit dem Islam aus?

Dieses Seminar versucht daher, anhand verschiedener Ansätze einer Anthropologie des Islam zu nähern und untersucht hauptsächlich, wie der Islam als Forschungsgegenstand innerhalb einer Religionsanthropologie betrachtet werden kann.  Der thematische und regionale Schwerpunkt liegt hierbei auf dem Islam und Muslime in Europa und es wird anhand vorhandener Literatur versucht, über Fragen in Bezug auf das Verständnis über den Islam, Feldzugänge sowie Perspektiven des Forschers auf das Feld und auch umgekehrt genauer zu untersuchen und zu klären. Zudem werden hier aktuellere Debatten und Diskurse um den Islam genauer behandelt und verschiedene Forschungsbeispiele werden in Betracht genommen, um die Seminardiskussionen zu vertiefen.

 

Das Seminar wurde in Raum 311 verlegt.

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2016/17. Aktuelles Semester: SoSe 2020.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin