AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Gesprochene Sprache und ihre Verschriftlichung - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 5220021
Semester WiSe 2015/16 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist - Eine Belegung ist online erforderlich
Veranstaltungsformat Präsenz

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Di. 18:00 bis 20:00 wöch Universitätsgebäude am Hegelplatz - 1.102 Dorotheenstraße 24 (DOR 24) - (Unterrichtsraum) Belz findet statt     50
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Belz, Malte , MA. verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Bachelor of Arts  Deutsch Beifach ( POVersion: 2007 )   -  
Bachelor of Science  Deutsch Beifach ( POVersion: 2007 )   -  
Bachelor of Arts  Deutsch Kernfach ( POVersion: 2007 )   -  
Bachelor of Arts  Deutsch Kernfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2014 )   -  
Bachelor of Arts  Deutsch Kernfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   -  
Bachelor of Science  Deutsch Zweitfach ( POVersion: 2007 )   -  
Bachelor of Arts  Deutsch Zweitfach ( POVersion: 2007 )   -  
Bachelor of Science  Deutsch Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   -  
Bachelor of Science  Deutsch Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2014 )   -  
Bachelor of Arts  Deutsch Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2014 )   -  
Bachelor of Arts  Deutsch Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   -  
Bachelor of Arts  Germanistische Linguistik Kernfach ( POVersion: 2007 )   -  
Bachelor of Arts  Germanistische Linguistik Kernfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   -  
Bachelor of Science  Germanistische Linguistik Zweitfach ( POVersion: 2007 )   -  
Bachelor of Arts  Germanistische Linguistik Zweitfach ( POVersion: 2007 )   -  
Bachelor of Arts  Germanistische Linguistik Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   -  
Bachelor of Science  Germanistische Linguistik Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   -  
Bachelor of Arts  Historische Linguistik Kernfach ( POVersion: 2007 )   -  
Bachelor of Arts  Historische Linguistik Zweitfach ( POVersion: 2007 )   -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät, Institut für deutsche Sprache und Linguistik
Inhalt
Kommentar

Die Verschriftlichung gesprochener Sprache ist nicht trivial. So bringt ihre zeitliche Linearität Phänomene wie Häsitationen hervor, die in Verschriftlichungen oft ebenso ausgeblendet werden wie Suprasegmentalia. Zur Annäherung betrachten wir im Seminar zunächst das akustische Signal mithilfe von PRAAT (Boersma & Weenink 2015) und phonetischen Umschriften, die den Fokus auf die tatsächliche Aussprache legen (bspw. die Vokalquantität in Rad im Berlinischen vs. im Standarddeutschen). Später diskutieren wir Transkriptionssysteme wie HIAT (Ehlich & Rehbein 1976) und GAT2 (Selting et al. 2009 ) und GToBI (Grice & Baumann 2002) für Intonation. Schließlich versuchen wir das erworbene Wissen für eine korpuslinguistische Analyse in eine multiple Ebenenstruktur einzubetten.

Literatur

Boersma, Paul & Weenink, David (2015): Praat: doing phonetics by computer [Computer program]. Version 5.4.09, retrieved 1 June 2015 from http://www.praat.org/

Ehlich, Konrad, and Jochen Rehbein (1976): Halbinterpretative Arbeitstranskriptionen (HIAT). Linguistische Berichte 45. 21–41.

Grice, Martine & Baumann, Stefan (2002): Deutsche Intonation und GToBi. Linguistische Berichte 191, 267–298.

Selting, Margret, Peter Auer, Dagmar Barth-Weingarten, Jörg Bergmann, Pia Bergmann, Karin Birkner, Elizabeth Couper-Kuhlen, Arnulf Deppermann, Peter Gilles, Susanne Günthner, Martin Hartung, Friederike Kern, Christine Mertzlufft, Christian Meyer, Miriam Morek, Frank Oberzaucher, Jörg Peters, Uta Quasthoff, Wilfried Schütte, Anja Stukenbrock & Susanne Uhmann (2009): Gesprächsanalytisches Transkriptionssystem 2 (GAT 2). Gesprächsforschung - Online-Zeitschrift zur verbalen Interaktion 10. 353–402.

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2015/16. Aktuelles Semester: WiSe 2020/21.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin