AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Aktuelle Trends der Hochschulentwicklung: Zwischen Expansion und Exzellenz? - Detailseite

  • Funktionen:
  • Online Belegung noch nicht möglich oder bereits abgeschlossen
Grunddaten
Veranstaltungsart Hauptseminar Veranstaltungsnummer 54208
Semester WiSe 2014/15 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfristen - Eine Belegung ist online erforderlich

Termine

Gruppe 1 iCalendar Export iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
iCalendar Export Do. 10:00 bis 12:00 wöch
Einzeltermine anzeigen
Universitäts-Hauptgebäude - 2014A Unter den Linden 6 (UL 6) - (Hör-/Lehrsäle eben ohne Experimentierbühne)   findet statt    
Gruppe 1:
Zur Zeit keine Belegung möglich

Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Bachelor of Arts  Erziehungswissenschaften Kernfach ( POVersion: 2002 )   -  
Bachelor of Arts  Erziehungswissenschaften Zweitfach ( POVersion: 2002 )   -  
Master of Arts  Wissenschaftsforschung Hauptfach ( POVersion: 2011 )     -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät, Institut für Erziehungswissenschaften
Inhalt
Kommentar

Bildungseinrichtungen stehen zunehmend vor der Aufgabe, ihre Angebote auf den in Wirtschaft und Gesellschaft bestehenden Qualifizierungsbedarf auszurichten und gleichzeitig die Interessen ihrer Zielgruppen im Blick zu behalten. Dabei formulieren die beteiligten Anspruchsgruppen (für Hochschulen bspw. Studierende, Wissenschaftler/innen, Arbeitgeber/innen, Staat) unterschiedliche und oftmals gegenläufige Zielsetzungen (für Hochschulen z.B. „Employability“, Persönlichkeitsentwicklung, disziplinäre (Aus-) Bildung, geringe Abbruchquoten). Außerdem müssen Weiterbildungseinrichtungen und Hochschulen, in geringerem Ausmaß auch Schulen, bei ihrer Entwicklungsplanung eine Vielzahl von Einflussfaktoren und Rahmenbedingungen berücksichtigen; bspw. die demografische Entwicklung, das spezifische Profil der Einrichtung oder die regionale Wirtschaftsstruktur.

Die Veranstaltung zeigt am Beispiel des Hochschulbereichs aktuelle Entwicklungstrends auf und berücksichtigt dabei die Dimensionen Nachfrage (z.B. Entwicklung der Studienanfängerzahlen, Faktoren der Studienfachwahl), Bedarf (z.B. Prognosen zum Fachkräftebedarf) und Angebot (z.B. Forschungs- und Lehrprofil einer Hochschule). Betrachtet wird außerdem der Einfluss von Förderprogrammen und Wettbewerben (z.B. Hochschulpakt, Exzellenzinitiative) auf die Hochschulentwicklung.

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2014/15. Aktuelles Semester: WiSe 2019/20.
Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin