AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Ü-Fasihi ya kisasa ya Kiswahili – Contemporary Swahili Literature - Detailseite

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 53655
Semester SoSe 2024 SWS 2
Rhythmus jedes Semester Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch-englisch
Belegungsfristen - Eine Belegung ist online erforderlich Zentrale Abmeldefrist    01.02.2024 - 30.09.2024    aktuell
ÜWP: Zentrale Frist    01.02.2024 - 02.05.2024   
Beschreibung :
Falls Sie in den Belegungsinformationen zu dieser Lehrveranstaltung (Meine Veranstaltungen) ab dem 13.04.2024 noch den Status "AN" bzw. "angemeldet" sehen, dann wurden Sie auf einer Nachrückerliste vorgemerkt, da die vorgesehene Platzzahl bereits erreicht ist.

Die Anmeldung ist grundsätzlich bis zum 02.05.2024 möglich. Eine Vergabe der frei gewordenen Plätze wird bis dahin wöchentlich erfolgen.
Veranstaltungsformat Präsenz

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Gebäude Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Di. 12:00 bis 14:00 wöch 16.04.2024 bis 16.07.2024    Diegner       5
Gruppe 1:


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Diegner, Lutz , Dr. verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Bachelor of Arts  Regionalst. Asien/Afrika Monobachelor ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   3+4  5 -  
Bachelor of Arts  Regionalst. Asien/Afrika Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   3+4  5 -  
Master of Arts  Asien-/Afrikastudien Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2021 )   3+4 / 3+2  2 -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät, Institut für Asien- und Afrikawissenschaften
Inhalt
Kurzkommentar

5 Voraussetzung etc. / Erwünschte Vorkenntnisse für Teilnahme (wenn relevant) / Mögliche Anschlussseminare

* mindestens vier Semester Swahili-Kenntnisse (äquivalent zum Prüfungsstandard des HU-Curriculums) oder Nachweis entsprechender Kenntnisse (hierfür möglichst zeitnah direkten Kontakt zum Dozenten aufnehmen, s.u.); ggf. Einstufungsprüfung

* für die konsekutive Schwerpunktbildung Swahili ist die wiederholte oder mehrfache Belegung dieses Kurses vorgesehen bzw. nachdrücklich empfohlen: Jede*r Teilnehmende wird gemäß seinen Fähigkeiten eng begleitet und gefördert. Auch wenn die Studienpunkte nicht unmittelbar bzw. zwingend benötigt werden, bietet dieser Kurs die Chance, die bestehenden fortgeschrittenen Kenntnisse weiter auszubauen.

* a minimum of four semesters of Swahili language skills (equivalent to the HU curricular standards) or proof of respective skills (for the latter, please send an email to the lecturer, see below); assessment exam, if needed

* If you wish to further specialize in Swahili, it is highly recommended to take this course several times: Every participant will be intensively coached according to her*his individual level of performance. Even if you do not ‘need‘ the credit points for your modules, this course provides an opportunity to keep on working on your advanced Swahili language skills.

6 Methoden und Theorien (wenn relevant)

* sprachkulturinterne Immersion in einen Originaltext

* Philologisches Close Reading und weitere literaturwissenschaftliche Analysemethoden

* Präsentationscoaching individuell

* immersion into a language and its cultural contexts by reading a text in the original language

* philological close reading and further methods of literary analysis

* individual coaching how to give an academic presentation

 

Kommentar

Das Seminar bietet einen Einblick in die zeitgenössische Swahili-Literatur. Im Vordergrund des Seminars stehen die Lektüre und Diskussion eines ausgewählten Textes. Die Teilnehmer*innen lesen den Text im Original, bereiten schwerpunktmäßig je ein oder mehrere Teile des Textes zur Lektüre und Diskussion vor und präsentieren diese dann in der Gruppe. Als Grundlage der Diskussionen werden in weiteren Referaten eine begrenzte Anzahl ausgewählter Fachtexte der (Swahili-) Literaturwissenschaft aufbereitet und diskutiert. 

This course provides insight into contemporary Swahili writing. Participants read Swahili-language fictional texts and subsequently prepare presentations on selected parts and/or chapters, informed by their knowledge in literary studies. As a basis of discussing the text/s in class we will also read a limited number of research literature texts from (Swahili) literary studies, which are presented by the students, too.

 

Literatur

Höftmann, Hildegard & Irmtraud Herms. 2010. Wörterbuch Swahili – Deutsch. [Second largely revised version.] Köln: Köppe.

Ovaert, Vincent, Xavier Bihan, Ridder Samson, Malve Jacobsen, Isabel Schröder, Venice Trommer, Annarina Kemnitz, Ann Roy, Hannah Schild & Lutz Diegner (responsible). Swahilipolis. Universität Hamburg & Humboldt-Universität Berlin. <http://www.linguapolis.net/swahilipolis>

Bemerkung

2 Lernziele

* Erschließen und Diskutieren eines zeitgenössischen fiktionalen Swahili-Textes

* Anwendung philologischer und literaturwissenschaftlicher Methoden auf einen originalsprachlichen Text unter Verwendung der originalsprachlichen Terminologie

* Teilhabe an swahilisprachigen Diskursen zu Gesellschaft/Politik/Literatur

* to work on and to discuss a contemporary text of Swahili-language fiction

* to apply philological and other literary studies methods of analysis on a text in original language, and to make use of terminology in the original language

* to participate in Swahili-language discourse and debates in/on society, politics, literature

3 Kursbewertung

* Präsentationen und Wortschatzaufbereitung (obligatorisch; keine reinen Teilnahmescheine) sowie ggf. weitere Semesteraufgaben schriftlich/audiovisuell/ mediendidaktisch

* Leistungspunkte können auch modulunabhängig bescheinigt werden

* presentations and lexicographical work (compulsory; no credit points for participation only) plus, if necessary, further assignments written/audio-visual/didactic (e-learning)

* credit points can be certified independently of modules

 

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2024 gefunden:

Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin