AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Künstlerbildnisse und Selbstportraits der Neuzeit - Detailseite

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 533627
Semester WiSe 2020/21 SWS 2
Rhythmus Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist - Eine Belegung ist online erforderlich Institut für Kunst- und Bildgeschichte    12.10.2020 - 28.10.2020    aktuell
Veranstaltungsformat Digital

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Gruppe 1:


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Schmidt, Eike, Professor, Dr.
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Bachelor of Arts  Kunst- und Bildgeschichte Kernfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )     -  
Bachelor of Arts  Kunst- und Bildgeschichte Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )     -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät, Institut für Kunst- und Bildgeschichte
Inhalt
Kommentar

Ausgehend von den weltweit einzigartigen, vom 15. Jahrhundert bis in die Gegenwart reichenden Beständen an Künstlerbildnissen und Selbstportraits in den Uffizien, wird die Gattungsgeschichte, Typologie und Sammlungsgeschichte europäischer Künstlerbildnisse anhand von Schlüsselwerken der Gattung sowie querschnittsartigen Fragestellungen von Zentralthemen in den Blick genommen. Gattungsimmanente Kriterien werden ebenso wie sozialgeschichtliche, metakünstlerische und poetologische Aspekte erörtert werden.

Bemerkung

Format: synchron

Freitags, 16.00 - 19.00 Uhr, im zweiwöchentlichen Rhythmus. Vorbesprechung: 13.11.2020, 16.00 Uhr.

Teilnahmebegrenzung: 30 Personen.

Prüfung

Hausarbeit

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2020/21 gefunden:

Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin