AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Kinder in der Stadt. Räume und Raumaneignungen von Kindern - Detailseite

Grunddaten
Veranstaltungsart Übung Veranstaltungsnummer 54012Ü
Semester WiSe 2020/21 SWS 2
Rhythmus jedes 2. Semester Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist - Eine Belegung ist online erforderlich ÜWP: Zentrale Frist    01.07.2020 - 05.11.2020    aktuell
Beschreibung :
Falls Sie in den Belegungsinformationen zu dieser Lehrveranstaltung (Meine Veranstaltungen) nach dem 16.10.2020 noch den Status "AN" bzw. "angemeldet" sehen, dann wurden Sie auf einer Nachrückerliste vorgemerkt. Bitte fragen Sie bei den jeweiligen Dozierenden, ob Plätze in der LV bereits zur Verfügung stehen bzw. bitten Sie - falls Sie bereits teilnehmen - darum, den Status der Belegung zu ändern. Sie tun das am besten per Mail an die Einrichtungsadministratoren mit Kopie an die Dozierenden der LV.
Die Anmeldung ist grundsätzlich bis zum 5.11.2020 möglich. Eine Zulassung kann nur entsprechend der verfügbaren freien Plätze erfolgen.
Veranstaltungsformat Digital

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Mo. 14:00 bis 16:00 wöch 09.11.2020 bis 22.02.2021    Leser findet statt    
Gruppe 1:


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Leser, Irene , Dr. verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Master of Arts  Erziehungswissenschaften Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2016 )   -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät, Institut für Erziehungswissenschaften, Allgemeine Erziehungswissenschaft
Inhalt
Kommentar

In der Übung werden theoretische und praktische Kenntnisse zu qualitativen Forschungsansätzen am Beispiel kindlicher Raumaneignung vertieft. Untersucht werden soll, wie Kinder städtische Räume erobern, wo sie sich aufhalten und wie sie vor Ort miteinander interagieren. Der Blick wird auf kindliche Raumaneignung früher und heute geworfen. Um der Frage nachzugehen, werden zunächst einschlägige Theorien gelesen und im Anschluss mittels Interviews und Beobachtungen dem Thema empirisch nachgegangen.

Seminarleistung: Neben der regelmäßigen Teilnahme sowie Vor- und Nachbereitung soll in der Übung ein eigenes kleines Forschungsprojekt umgesetzt werden und zum Ende in Form einer multimodalen Leistung oder mittels Vortrag präsentiert werden.

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2020/21 gefunden:

Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin