AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Polnisch/Tschechisch/Slowakisch: Der Tod als Kulturgenerator. Die Welt des Barock in der polnischen, tschechischen und slowakischen Kunst und Literatur - Detailseite

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 5260136
Semester WiSe 2020/21 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist - Eine Belegung ist online erforderlich Zentrale Frist    01.07.2020 - 28.10.2020    aktuell
Veranstaltungsformat Digital

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Do. 12:00 bis 14:00 wöch 05.11.2020 bis 17.02.2021      findet statt     1000
Gruppe 1:


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Kliems, Alfrun , Prof. Dr. verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Bachelor of Arts  Slaw. Sprachen u. Liter. Kernfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   -  
Bachelor of Arts  Slaw. Sprachen u. Liter. Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät, Institut für Slawistik und Hungarologie
Inhalt
Kommentar

Das Seminar konturiert an Hand von Todesfigurationen die Zeit des Barock im mitteleuropäischen Raum, insbesondere in der polnischen, tschechischen und slowakischen Kultur. Dabei findet zum einen der jeweilige historische Kontext seine Berücksichtigung, zum anderen ein breit angelegtes Quellenmaterial von Gartengestaltung über Kirchenarchitektur bis zum Schriftwesen, multimedial aufgearbeitet für die Online-Lehre. Darüber hinaus werfen wir einen Blick nach vorn auf die Zeit der Aufklärung und namentlich Gotthold Ephraim Lessings kanonische Schrift „Wie die Alten den Tod gebildet“ (1769). Untersucht werden Topoi der Mystik, der Vanitas-Dichtung, die Metaphorik der Vergänglichkeit, weibliche Figurationen des Todes. Kurz, der „Krieg“ mit der Welt und dem Fleisch. Die behandelte Literatur wird auf Moodle bereitgestellt. Das Seminar knüpft an den Vorlesungsstoff zum Barock an und vertieft diesen über Einführungsliteratur in die Kultur des polnischen, tschechischen und slowakischen Barock.

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2020/21 gefunden:

Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin