AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Geschichte, Politik und Kultur des Islams in Asien und Afrika in Kolonial und Post Kolonial Staat/ History, Politics and Culture of Islam in Asia and Africa in Colonial and Post Colonial State - Detailseite

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 53689
Semester WiSe 2020/21 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch-englisch
Belegungsfristen - Eine Belegung ist online erforderlich Zentrale Frist (späterer Beginn)    01.09.2020 - 28.10.2020    aktuell
Zentrale Nachfrist    02.11.2020 - 05.11.2020   
Veranstaltungsformat Digital

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Mo. 14:00 bis 16:00 wöch 09.11.2020 bis 22.02.2021  Universitätsgebäude am Hegelplatz - 1.506 Dorotheenstraße 24 (DOR 24) - (Unterrichtsraum)   findet statt     30
Gruppe 1:


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Ahmed, Chanfi , Dr. verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Bachelor of Arts  Regionalst. Asien/Afrika Monobachelor ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   3+4  3 -  
Bachelor of Arts  Regionalst. Asien/Afrika Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   3+4  2 -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät, Institut für Asien- und Afrikawissenschaften
Inhalt
Kommentar

Obwohl der Fokus des Seminars auf muslimischen Gesellschaften in Subsahara-Afrika und Asien liegt, werden wir die Beziehungen, die diese zwei Regionen mit den arabischen Ländern hatten, berücksichtigen.
Neben diesem regionalen Aspekt  werden wir thematische Aspekte des Islams im Allgemeinen und des Islams in Afrika und Asien im Besonderen, wie Sufismus, Rituale und islamische Feste, Jihād, Fundamentalismus, politischen Islam, Shīʿa-Islam, die neue, von den Methoden der Erweckungskirchen inspirierte Verbreitung des Islams in Afrika und Asien studieren. Wir werden darüber hinaus einige umstrittene Konzepte zu und Fragen über den Islam in Afrika und Asien diskutieren.

Although the seminar focuses on Muslim societies in sub-Saharan Africa (particularly East Africa and West Africa) and Asia (particularly South Asia), we will also take into account the relations which these two regions had with  Arab countries. Besides this regional aspect, we will also address thematic aspects in Islam in general and Islam in Africa and Asia in particular such as Sufism, rituals and Islamic feast, jihad, fundamentalism, political Islam, Shīʿa Islam and the new spread of Islam In Africa and Asia inspired by the methods of different kinds of evangelical churches. We will also discuss some controversial concepts and issues on Islam in Africa and Asia.

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2020/21 gefunden:

Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin