AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Skeptizismus - Detailseite

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung Veranstaltungsnummer 51010
Semester WiSe 2020/21 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist Es findet keine Online-Belegung über AGNES statt!
Veranstaltungsformat Digital

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Di. 18:00 bis 20:00 wöch     findet statt    
Gruppe 1:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Briesen, Jochen , Dr.
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Master of Arts  Philosophie Hauptfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )     -  
Bachelor of Arts  Philosophie Kernfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )     -  
Bachelor of Arts  Philosophie Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )     -  
Bachelor of Science  Philosophie Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )     -  
Master of Education (GYM)  Philosophie/Ethik 1. Fach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )     -  
Master of Education (ISS)  Philosophie/Ethik 1. Fach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )     -  
Master of Education (ISG)  Philosophie/Ethik 1. Fach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2018 )     -  
Master of Education (ISS)  Philosophie/Ethik 2. Fach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )     -  
Master of Education (GYM)  Philosophie/Ethik 2. Fach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )     -  
Master of Education (ISG)  Philosophie/Ethik 2. Fach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2018 )     -  
Bachelor of Arts  Philosophie/Ethik Kernfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2014 )     -  
Bachelor of Arts  Philosophie/Ethik Kernfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )     -  
Bachelor of Arts  Philosophie/Ethik Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2014 )     -  
Bachelor of Arts  Philosophie/Ethik Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )     -  
Bachelor of Science  Philosophie/Ethik Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2015 )     -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Philosophische Fakultät, Institut für Philosophie
Inhalt
Kommentar

Der Skeptizismus ist seit der Antike Gegenstand philosophischer Diskussionen. Die These des Skeptizismus besagt, dass wir Menschen nichts wissen bzw. dass keine unserer Überzeugungen gerechtfertigt ist. Diese These ist radikal und auf den ersten Blick sehr unplausibel. Natürlich weiß ich z.B., dass Herzstillstand zum Tode führt. Natürlich bin ich gerechtfertigt in der Annahme, dass im Bodensee Wasser statt Milch ist. Etc. So unplausibel die These des Skeptizismus ist, so überraschend ist es, dass sie gleich durch eine ganze Reihe an sehr interessanten Argumenten verteidigt werden kann. Dieser Umstand bedarf der philosophischen Aufklärung. Was lässt sich über die Begriffe „Wissen“ und „Rechtfertigung“ sowie über die darunterfallenden Eigenschaften durch die Auseinandersetzung mit der philosophischen Skepsis lernen? Diese Frage steht im Zentrum der Vorlesung. Die Vorlesung lässt sich als Fortführung der im letzten Semester angebotenen Vorlesung „Einführung in die Erkenntnistheorie“ verstehen. Sie kann aber auch unabhängig davon besucht werden.

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 13 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2020/21 gefunden:

Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin