AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Zweitspracherwerb und Mehrsprachigkeit - Detailseite

Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung Veranstaltungsnummer 5220013
Semester WiSe 2020/21 SWS 2
Rhythmus jedes 2. Semester Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist - Eine Belegung ist online erforderlich Zentrale Frist    01.07.2020 - 28.10.2020    aktuell
Veranstaltungsformat Digital

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Mi. 08:00 bis 10:00 wöch   Spalek findet statt     60
Gruppe 1:


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Spalek, Katharina , Prof. Dr. phil. verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Bachelor of Arts  Deutsch Kernfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2018 )   -  
Bachelor of Arts  Deutsch Kernfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2018 )   -  
Bachelor of Science  Deutsch Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2018 )   -  
Bachelor of Arts  Deutsch Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2018 )   -  
Bachelor of Arts  Deutsch Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2018 )   -  
Bachelor of Science  Deutsch Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2018 )   -  
Bachelor of Arts  Germanistische Linguistik Kernfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2018 )   -  
Bachelor of Arts  Germanistische Linguistik Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2018 )   -  
Bachelor of Science  Germanistische Linguistik Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2018 )   -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät, Institut für deutsche Sprache und Linguistik
Inhalt
Kommentar

Die Vorlesung führt in grundlegende Fragestellungen und Erkenntnisse der Zweitspracherwerbsforschung sowie weiterer Forschungsgebiete ein, die sich mit dem Erwerb von Sprachen nach dem Erwerb der Muttersprache(n) befassen (Tertiärsprachenforschung, Mehrsprachigkeitsforschung). Behandelt werden verschiedene theoretische Ansätze sowie empirische Befunde zu den folgenden Schwerpunkten: Lernersprache (Erhebung, Analyse, Entwicklung), lernerexterne Einflussfaktoren (Input, Interaktion, Steuerung), lernerinterne Einflussfaktoren (Transfer aus bereits erworbenen Sprachen, Alter, individuelle kognitive und affektive Faktoren), mehrsprachiger Spracherwerb. Ein besonderer Fokus liegt auf dem Erwerb des Deutschen als Zielsprache.

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 3 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2020/21 gefunden:

Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin