AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Grundlagen der Finanzwissenschaft - Detailseite

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung/Übung Veranstaltungsnummer 709901
Semester WiSe 2020/21 SWS 4
Rhythmus jedes 2. Semester Moodle-Link https://moodle.hu-berlin.de/course/view.php?id=99102
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfrist Es findet keine Online-Belegung über AGNES statt!
Veranstaltungsformat Digital

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Mo. 12:00 bis 16:00 wöch von 09.11.2020      findet statt    
Gruppe 1:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Engelmann, Dirk, Professor, Dr.
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Bachelor of Science  Betriebswirtschaftslehre Monobachelor ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2016 )     -  
Programmstudium-o.Abschl.  Betriebswirtschaftslehre Programm ( POVersion: 1999 )     -  
Bachelor of Science  Volkswirtschaftslehre Monobachelor ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2016 )     -  
Programmstudium-o.Abschl.  Volkswirtschaftslehre Programm ( POVersion: 1999 )     -  
Bachelor of Arts  Volkswirtschaftslehre Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2016 )     -  
Bachelor of Science  Volkswirtschaftslehre Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2016 )     -  
Programmstudium-o.Abschl.  Wirtschaftsinformatik Programm ( POVersion: 1999 )     -  
Bachelor of Science  Wirtschaftspädagogik (WV) Kernfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2016 )     -  
Bachelor of Science  Wirtschaftspädagogik (WV) Kernfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2016 )     -  
Programmstudium-o.Abschl.  Wirtschaftspädagogik (WV) Programm ( POVersion: 1999 )     -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtungen
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Finanzwissenschaft
Inhalt
Kommentar

Die Vorlesung behandelt die grundlegenden Fragen der Finanzwissenschaft. Die Begründung staatlichen Handelns zur Bereitstellung öffentlicher Güter, der Armutsbekämpfung und des Wohlfahrtsstaates bildet zusammen mit Theorie und Politik der öffentlichen Einnahmen als auch der öffentlichen Ausgaben den Schwerpunkt. Kenntnisse der Mikrotheorie werden vorausgesetzt. Wesentliche Konzepte sind asymmetrische Information, insbesondere zwischen Staat und Marktteilnehmern, die Interaktion zwischen verschiedenen Märkten (allgemeines Gleichgewicht) und die Verbindung von Theorie, Empirie und aktueller finanzpolitischer Diskussion.

Studierende, die die Prüfungen Einführung in die Finanzwissenschaft I (70806) und/oder Einführung in die Finanzwissenschaft II (70807) von Herrn Prof. Dr. Blankart bereits bestanden haben, sind von der Prüfung Grundlagen der Finanzwissenschaft ausgeschlossen.

Literatur

Giacomo Corneo, Öffentliche Finanzen: Ausgabenpolitik, Mohr Siebeck, Tübingen, 3. Auflage 2009

Christian Keuschnigg, Öffentliche Finanzen: Einnahmenpolitik, Mohr Siebeck, Tübingen 2005

Charles B. Blankart: Öffentliche Finanzen in der Demokratie, Vahlen, München, 8. Auflage 2011

Bemerkung

StO/PO BA BWL und VWL 2016: 6 LP, Modul: "Grundlagen der Finanzwissenschaft"

Prüfung Klausur (90 min)

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 5 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2020/21 gefunden:

Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin