AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Einführung in den Quanzhen-Taoismus - Detailseite

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Veranstaltungsnummer 53699
Semester WiSe 2020/21 SWS 2
Rhythmus Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache deutsch
Belegungsfristen - Eine Belegung ist online erforderlich Zentrale Frist    01.07.2020 - 28.10.2020    aktuell
Zentrale Nachfrist    02.11.2020 - 05.11.2020   
Veranstaltungsformat Digital

Termine

Gruppe 1
Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Mi. 12:00 bis 16:00 14tgl. 04.11.2020 bis 24.02.2021      fällt aus     15
Gruppe 1:


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Reiter, Florian C. , Prof. Dr. phil.
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Bachelor of Arts  Regionalst. Asien/Afrika Monobachelor ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   3+4  3 -  
Bachelor of Arts  Regionalst. Asien/Afrika Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2014 )   3+4  3 -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät, Institut für Asien- und Afrikawissenschaften
Inhalt
Kommentar

Es werden kanonische Primärquellen verschiedener Art (Enzyklopädien, Berichte, Inschriften, Biographien) gelesen und ausgewertet. Ziel ist Wirken und Sein des historischen religiösen Taoismus kennenzulernen. Die Studenten können sich durch Bearbeitung von Biographien Studienpunkte erwerben. Voraussetzung sind vier Semester modernes Chinesisch und Grundkenntnisse im Klassischen bzw. die Fähigkeit sich damit zu befassen.

Da eine Präsenzveranstaltung nicht möglich ist, wird diese LV in das Sommersemester 2021 verlegt.

 

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2020/21 gefunden:

Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin