AGNES -
Lehre und Prüfung online
Studierende in Vorlesung
Anmelden

Topics in Diachronic Linguistics - Detailseite

Grunddaten
Veranstaltungsart Übung Veranstaltungsnummer 5250048
Semester SoSe 2020 SWS 2
Rhythmus keine Übernahme Moodle-Link  
Veranstaltungsstatus Freigegeben für Vorlesungsverzeichnis  Freigegeben  Sprache englisch
Belegungsfrist - Eine Belegung ist online erforderlich Zentrale Frist    01.02.2020 - 14.04.2020    aktuell
Beschreibung :
Die Einschreibfrist hat sich verändert? -
Beachten Sie bitte, dass aufgrund der aktuellen Gefährdungssituation durch das Coronavirus der Beginn der Vorlesungszeit auf den 20.04. verschoben wurde. Bitte besuchen Sie regelmäßig die Website Ihrer Fakultät bzw. Ihres Institutes und natürlich AGNES, um das zusätzlich geschaffene digitale Lehrangebot nicht zu verpassen!
Veranstaltungsformat keine Angabe

Termine

Gruppe 1 iCalendar Export iCalendar Export
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
iCalendar Export Di. 14:00 bis 16:00 wöch 14.04.2020 bis 14.07.2020 
Einzeltermine anzeigen
Universitäts-Hauptgebäude - 3075 Unter den Linden 6 (UL 6) - (Hör-/Lehrsäle ansteigend ohne Experimentierbühne) McIntyre findet statt     40
Gruppe 1:


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
McIntyre, Andrew , Dr.
Studiengänge
Abschluss Studiengang LP Semester
Bachelor of Arts  Englisch Kernfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2017 )   -  
Bachelor of Arts  Englisch Kernfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2017 )   -  
Bachelor of Arts  Englisch Zweitfach ( Vertiefung: kein LA; POVersion: 2017 )   -  
Bachelor of Arts  Englisch Zweitfach ( Vertiefung: mit LA-Option; POVersion: 2017 )   -  
Zuordnung zu Einrichtungen
Einrichtung
Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät, Institut für Anglistik und Amerikanistik
Inhalt
Kommentar

The course focusses on selected areas in historical syntax, semantics, pragmatics, morphology and phonology. We mainly focus on aspects of the history of English and its ancestors, but we will sometimes examine material from other languages and insights that researchers have gained in working towards a better theory of how and why languages change. Examples of subjects covered include grammaticalization (the development of lexical elements into grammatical elements), word order change, passivization, negation, information structure, the semantics and syntax of auxiliaries, general principles of semantic change, the origins of affixes and the reasons for sound change. The topics discussed are selected because of what they reveal about the general nature of language change and/or the English language. Students can attend this course without having attended the accompanying seminar, but should have a rough understanding of the history of English and its earlier ancestor languages, as could be obtained from an encyclopedia article on the subject. It would be useful if attendees have some understanding of basic notions from syntax, morphology and phonology/phonetics, like those taught in introductory courses in our institute.

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2020 gefunden:

Humboldt-Universität zu Berlin | Unter den Linden 6 | D-10099 Berlin